Skandal

Hauptforum - die Lobby eben.
Antworten

Welche Konsequenzen soll das skandalöse Verhalten terfs haben?

alle heute eingesetzten Plomben müssen wieder raus
2
11%
Die "Ja, telefon" Diskriminierung im Chat muss aufhören
1
5%
terf darf keine satanistische Musik mehr hören
4
21%
die Mauer muss wieder her
8
42%
Hessen-wohin muss endlich Administrator werden
4
21%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 19

Benutzeravatar
hessen-wohin
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 949
Registriert: Fr Mai 03, 2002 10:32 pm
Wohnort: tel-aviv oder wie das heisst
Kontaktdaten:

Skandal

Beitrag von hessen-wohin »

Ein Skandal! Das Forum den ganzen Vormittag nicht erreichbar, verzweifelte Teilnehmer legen sich wieder ins Bett oder besorgen Einkäufe, manche lassen sich sogar angesichts der Ausweglosikeit der Lage dazu hinreissen, im GB etwas zu posten und was macht unser terf? Ist er etwa sofort zur Stelle, um die Probleme zu beheben? Nein, er vergnügt sich beim Zahnarzt!
Diese skandalöse und nicht hinnehmbare Pflichtvergessenheit muss Konsequenzen haben!

Gast

Beitrag von Gast »

Was ist bitte die "JA, Telefon"-Diskriminierung im Chat?

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1264
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

probieren sie's doch aus.

Gast

Beitrag von Gast »

Ich wurde wieder rausgeschmissen (vromb) - das soll der Geck sein? Toll :evil:

Benutzeravatar
hessen-wohin
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 949
Registriert: Fr Mai 03, 2002 10:32 pm
Wohnort: tel-aviv oder wie das heisst
Kontaktdaten:

Beitrag von hessen-wohin »

Gag? Das ist Diskriminierung! Sofort aufhören damit

Benutzeravatar
Frank N.
Beiträge: 263
Registriert: Do Sep 26, 2002 12:45 pm
Wohnort: z. Zt. auf freiem Fuß

Re: Skandal

Beitrag von Frank N. »

hessen-wohin hat geschrieben:Ein Skandal! Das Forum den ganzen Vormittag nicht erreichbar, verzweifelte Teilnehmer legen sich wieder ins Bett oder besorgen Einkäufe, manche lassen sich sogar angesichts der Ausweglosikeit der Lage dazu hinreissen, im GB etwas zu posten
Das haben Sie ja fabelhaft recherchiert, ich habe zum wiederholten Male natürlich sofort mein SuperLupo-Abo gekündigt, wenn das so weitergeht, habe ich bald überhaupt keines mehr..., na ja, was solls? :(
hessen-wohin hat geschrieben:und was macht unser terf? Ist er etwa sofort zur Stelle, um die Probleme zu beheben? Nein, er vergnügt sich beim Zahnarzt!
Gönnen Sie Ihm halt das Vergnügen. Ein vergnügter Admin ist ein guter Admin. Außerdem sollte uns Terfs Mundhygiene am Herzen liegen, wir brauchen ihn ja noch. Oder wollen Sie, daß er bald so: :o aussieht?
hessen-wohin hat geschrieben:Diese skandalöse und nicht hinnehmbare Pflichtvergessenheit muss Konsequenzen haben!
Ja, man könnte diese schweizer Wissenschaftler, die das internet miterfunden haben, verklagen, nein, besser terfen und federn. Aber bestimmt lautet die Konsequenz nicht gleich dem letzten Statement ihrer Umfrage, der Kasus hat mit obigem Vorgang wohl überhaupt nichts zu tun. Ihre allenthalb mehr oder minder suggestiv vorgetragenen Vorstöße prallen an mir ab. Man kann das Pferd zum Wasser führen, aber man kann es nicht zwingen, zu trinken.

Benutzeravatar
hessen-wohin
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 949
Registriert: Fr Mai 03, 2002 10:32 pm
Wohnort: tel-aviv oder wie das heisst
Kontaktdaten:

Re: Skandal

Beitrag von hessen-wohin »

Frank N. hat geschrieben:Oder wollen Sie, daß er bald so: :o aussieht?
Ja!
Frank N. hat geschrieben: Aber bestimmt lautet die Konsequenz nicht gleich dem letzten Statement ihrer Umfrage, der Kasus hat mit obigem Vorgang wohl überhaupt nichts zu tun.
:oops: oops, in der Tat, wie konnte mir bloss dieses Missgeschick unterlaufen? Andererseits aber könnte man in Anbetracht des krassen Versagens terfs nicht auf die Idee kommen, dass dieses Forum einen fähigen Administrator braucht?

Benutzeravatar
Frank N.
Beiträge: 263
Registriert: Do Sep 26, 2002 12:45 pm
Wohnort: z. Zt. auf freiem Fuß

Re: Skandal

Beitrag von Frank N. »

hessen-wohin hat geschrieben: :oops: oops, in der Tat, wie konnte mir bloss dieses Missgeschick unterlaufen? Andererseits aber könnte man in Anbetracht des krassen Versagens terfs nicht auf die Idee kommen, dass dieses Forum einen fähigen Administrator braucht?
Wer ohne Schuld ist, mag gerne den ersten Stein werfen. Aber ich möchte b. d. G. an folgendes erinnern:
hessen-wohin hat geschrieben:Verfasst am: Mi Jul 24, 2002 11:25 pm Titel: Re: Kollateralschäden

na, wenn ich zum Beispiel einen Eintrag löschen will und dann aber VÖLLIG AUS VERSEHEN den ganzen Strang lösche, dann wäre das ein Kollateralschaden.
Aber keine Angst, sowas wird sicher nicht passieren. Niemand muss beunruhigt sein.
:!: :!:
"Wie leicht, ach, gerät man doch zwischen die eine Angst, daß etwas passieren könnte, und die andere Angst, daß es nicht passieren könnte."

busfahrer
Beiträge: 34
Registriert: Di Mai 28, 2002 11:51 am
Wohnort: bad godesberg

Re: Skandal

Beitrag von busfahrer »

hessen-wohin hat geschrieben:Nein, er vergnügt sich beim Zahnarzt!
Diese skandalöse und nicht hinnehmbare Pflichtvergessenheit muss Konsequenzen haben!
die leute auf der strasse und die spatzen auf den daechsern sagen sich
es handelt sich um eine zahnaerztIN! nicht nur die pflicht vernachlaessigt,
auch noch spass dabei gehabt
- frechheit! ich bin stinksauer.
tora! bora!

Antworten