Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Hauptforum - die Lobby eben.
Antworten
Benutzeravatar
HIGGINS
Beiträge: 69
Registriert: Do Apr 27, 2006 7:44 am
Wohnort: ländle

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von HIGGINS »

gelesen:

58-Jähriger Arbeitsloser lungert sich auf Hochsitz zu Tode.

Typisch Arbeitslos.
http://www.n24.de/news/newsitem_319682.html
Benutzeravatar
FinnCrisp
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 992
Registriert: Di Jun 03, 2003 12:32 pm

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von FinnCrisp »

Clinton wehrt sich gegen Rücktrittsforderung - Obama unterstützt Rivalin
Las: "Ritalin"
I drove downtown, scanning the alleys until I saw a rail-thin Mexican kid standing by a dumpster wearing a St. Louis Rams jacket. The kid was wearing the jacket, not the dumpster.
Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 624
Registriert: Fr Nov 01, 2002 12:51 pm
Wohnort: Sommerloch
Kontaktdaten:

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von Larifari »

'Ah, Punks, tolles Thema', dachte ich mir, als ich bei einem flüchtigen Blick auf einen Veranstaltungsflyer etwas über mangelversessene Jugendliche las. Für Mangas jedoch braucht man wohl etwas mehr Geld als für billiges Bier.
Als sie die Sparkassen privatisierten, habe ich geschwiegen, denn ich war ja keine Sparkasse.
Benutzeravatar
grunzer
Beiträge: 10
Registriert: Mi Apr 02, 2008 3:28 pm

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von grunzer »

Topmodel Padberg tauft Kreuzfahrtschiff Aidabella
Darf ja nu nich wahr sein, war mir ja klar dass die der das Geld in den schönen - naja, dass sie ne Menge davon hat, aber ein Kreuzfahrtschiff kaufen?? Axo... na gut.
Benutzeravatar
Henriette Schpemming
Beiträge: 35
Registriert: Mi Mai 14, 2008 11:22 am
Wohnort: Odenwald

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von Henriette Schpemming »

Eine Frage der Ehre

Der Vergleich mag zynisch klingen, aber der jüngste Vorfall in Hamburg erinnerte mich an eine Zeitungsmeldung, in der von einem 8 Jahre alten Mädchen aus Izmir berichtet wurde, das unbeaufsichtigt im Kleintransporter des Vaters herumgeklettert war.
Dabei hatte sich unglücklicherweise die Handbremse gelöst worauf der Wagen eine Auffahrt wieder hinuntergerollt war, mitten rein in die Hochzeitsfeier des 19 jährigen Bruders des Mädchens und auch noch über den Fuss des Frischgetrauten.

Ausser dem gebrochenen Fuss war zum Glück nichts weiter passiert. Aber bezugnehmend auf den Hamburger Vorfall kann man hier doch schon guten Gewissens vom Straftatbestand der Fahrlässigen Ehrenkörperverletzung sprechen, oder etwa nicht ? Zumindest wenn man Reporter bei der Boulevardpresse wäre.
Nicht-Ich

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von Nicht-Ich »

Auf praktisch jeder Nahrungsmittel-Verpackung wird man ja heutzutage darüber belehrt, wie und warum vorliegendes Produkt gesund ist.
Da wunderte ich mich auch nicht besonders, als ich auf dem Birnensaft-Karton las: Wellness-Christ.
Der gewissenhafte Auktionator

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von Der gewissenhafte Auktionator »

Wenn die Trottel, die ihr Baby bei ebay verkaufen wollten, sich vorher doch mal genau die neuen ebay-Versandrichtlinien durchgelesen hätten ("keine übertriebene Versandabzocke mehr"), hätte der Käufer die ersteigerte Ware sicher nicht sofort ins Jugendheim weitergeschickt. Aber wer seine Kinder wahrscheinlich jahrelang immer in total überteuerten Hermes-Paketen verschickt hat - womöglich auch noch als günstigere Waren- bzw. Postwurfsendung deklamiert - der muß sich jetzt nicht wundern, wenn der Käufer reklamiert und die Transaktion storniert. Rachebewertungen von Verkäufern geht auch nicht mehr.
Der gute Tip

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von Der gute Tip »

Anleitung zum Schwarzfahrersein

Neulich erklärte ein U-Bahn-Kontrolleur im Radio, daß die Chance, pro Fahrt wenigstens einen Schwarzfahrer zu erwischen, deutlich höher sei als etwa gleich zwei, drei und noch mehr Schwarzfahrer, und die Wahrscheinlichkeit, gleich alle Fahrgäste in einer Bahn beim Schwarzfahren zu ertappen praktisch null wäre. Also, sehr verehrte Fahrgäste (von einer ganzen Bahn): in Zukunft bittschön ALLE keine Fahrkarten mehr kaufen - dann kann Sie der Kontrolleur nämlich gar nicht mehr erwischen!
Benutzeravatar
wurstdüse
Beiträge: 126
Registriert: Di Jul 12, 2005 1:00 pm

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von wurstdüse »

"Die Hoden des Kahn" sprang es mir aus dem DVD-Regal entgegen. Letztendlich handelte es sich dann aber doch um die Mongolen-Schmonzette "Die Horden des Khan". Von einem Kauf sah ich dann auch ab.
Der Auswurf ist die Auster des kleinen Mannes (G. Polt)
Benutzeravatar
MariaTequila bängbängbäng
Beiträge: 144
Registriert: Mi Mär 09, 2005 9:40 pm
Wohnort: Taumelstein
Kontaktdaten:

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von MariaTequila bängbängbäng »

Nachdem mir im Radio drei Tage lang zu jeder halben Stunde dringend zum Besuch des Konzertes einer Berliner Band mit dem Namen "Fickscheiße" geraten wurde, musste ich wohl gedacht haben, das sei Trend und akzeptierte in der aktuellen SuperLupo ungerührt die Ankündigung, dass in Frankfurt nunmehr eine Ausstellung unter dem Titel "Fotzenwichse" stattfinden soll. Später las ich noch einmal nach und stellte fest, dass sie ihren Titel in "Fotowitze" geändert hatte ...
Unter Bewußtsein, das muß kein Verlust sein!
Benutzeravatar
HellBoy
Beiträge: 625
Registriert: Sa Mai 18, 2002 2:40 pm
Wohnort: B.P.R.D.-Headquarter (disclosed location)
Kontaktdaten:

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von HellBoy »

Wenn man UNO-Sicherheitsrat schnell ausspricht klingt es sehr nach Unsicherheitsrat. Passt eigentlich auch besser. :twisted:
Kann sein, kann auch nicht sein.
Man weiss es nicht.
Der Junge Union

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von Der Junge Union »

Seltsam, wenn ich mir z.B. einige unserer CSU-Abgeordneten anschaue, kann ich einfach nicht glauben, dass angeblich immer mehr Menschen, die jeden Tag voll arbeiten gehen, von ihrem Gehalt allein nicht mehr leben können.

Ihr
Junge Union
Benutzeravatar
Colonel Panic
Beiträge: 87
Registriert: Mo Mär 14, 2005 5:03 pm
Wohnort: Anwesen des Anwesenden
Kontaktdaten:

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von Colonel Panic »

Während ich meine Bratskartoffeln spachtele, frage ich mich, was bei den Konsums-Checks herauskommt, von denen überall die Rede ist: Daß zu wenig gekauft wird ist ja klar.
"Eine Bratwurst ist ein Apparat, der schmeckt und satt macht." (Ti 9/2010, S. 11)
V. Beton

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von V. Beton »

Kann mir kaum vorstellen, dass es tatsächlich noch Frauen und Männer und Fussböden geben soll, die von diesem knackigen Fabian Hambüchen noch nie angeturnt wurden.
Benutzeravatar
wurstdüse
Beiträge: 126
Registriert: Di Jul 12, 2005 1:00 pm

Re: Was hab ich mir dabei nur gedacht?

Beitrag von wurstdüse »

"Althaus im Jenseits angekommen". Es war dann doch nur das terrestische Jena.
Der Auswurf ist die Auster des kleinen Mannes (G. Polt)
Antworten