Knochen

Hauptforum - die Lobby eben.
Antworten
Benutzeravatar
fbohlke
Beiträge: 169
Registriert: Di Jun 11, 2002 3:27 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Ballinballinballin wirfahrennachballin (Soanien)

Knochen

Beitrag von fbohlke »

Liebe Kameraden,

die freundliche Rückführungsaktion der Super-Lupo-Leser hat ein kleines Medien-Echo hervorgerufen:
http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/g ... 494/1.html

Viele Grüße aus Basra (wir geben bald auf),
Friedrich

Benutzeravatar
Brian
Beiträge: 652
Registriert: Fr Nov 22, 2002 12:41 am
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: 2. Eingang, Erdgeschoß links
Kontaktdaten:

Beitrag von Brian »

Gestern gab es sogar auf der Startseite des RTL-Videotextes eine Schlagzeile zu dem Thema. Auf Textseite 131 gab es sogar einen netten kleinen Bericht dazu-
Haach, Herrlich! Äh... naja...Und noch soviel Platz hier! Hallo Hallo Test Eins Zwo Test Hallo Hallo Ich grüße meinen Kegelclub: Acht ums Vordereck!

Benutzeravatar
HellBoy
Beiträge: 625
Registriert: Sa Mai 18, 2002 2:40 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: B.P.R.D.-Headquarter (disclosed location)
Kontaktdaten:

Beitrag von HellBoy »

Sehr erhellend auch der Forum-Link heute auf Titani c-magazin.de....
Da müssen wohl noch viele Knochen über den Atlantik wandern, um das europäisch-amerikanische Verhältnis zu kitten. :roll:
Kann sein, kann auch nicht sein.
Man weiss es nicht.

Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
gay?: sure
Spambot: Mensch
die zahl nach der eins bitte auswählen: 2
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

dazu hier zwei zuschriften unserer leser:
Hi Leute,

eure Knochenkampagne in Ehren...ich find sie ja ganz nett.
Unter http://www.SuperLupo-magazin.de/index.php wurde auch ein Forum genannt.
Ich konnte es natürlich nicht lassen, da folgenden eigentlich harmlosen Text
rein zu posten (als Antwort auf den Beitrag #12 mit dem Titel "Probably the
bones of Jews recently murdered in Old Europe." und folgende):

//
Bad Joke.

I was born 30 years after the end of 2nd world war.
We have 50 years of peace in our country (also some years of RAF terrorism)
and peace with our neighbors. We should keep this war time in memory forever.
Here in Nuremberg we remember it daily.
But i also think, in my generation we don't have a hereditary sin of this
time. Let me make a comparison: Nobody accuse slavery and killing indians to
living generations of the united state citizens.

I grow up with a naively vision of america and the world: Free speech,
freedom, peace, democracy between the nations under the leadership of the united
nations. And this vision was a little bit scratched the last months.
Nobody really wants Saddam. But a lot of people think, war isn't always the
right way to bring freedom. And it's a time of rash and thoughtlessly
statements, maybe mixed with intension to manipulate peoples mind. But that seems to
be usual in a war. :-(

Humor is a possibity to master situations like that and i think, in this
intension this campaign was started by a german satire-magazine.

Don't get lost of your humor and work on some prejudices. I don't know
anyone who likes "Sauerkraut", but more who like McDonalds. We wear levis jeans
and "fruit of the loom"-T-Shirts. Some of us wear Nike-Shoes, i prefer
Camel-Boots.
And we like an old american ideal: freedom of speech (and thinking).

Sorry for my mistakes and the long text, have a nice day.//

Wirklich harmlos, oder?

Es hat ungefähr 5 Minnuten (oder weniger) gedauert, da wurde der Beitrag #46
und meine Berechtigung, da rein zu schreiben, gelöscht. Ich bin gebannt.
Meine erste Bannung in 8 Internet-Jahren, noch dazu auf einem amerikanischem
Server.

Ich bin beeindruckt von der "american vision" des "freedom of speech" und
der Domain http://www.freerepublic.com. Wenn das die Freiheit ist, die dem Irak
gebracht wird, dann gute Nacht.

Wenn ihr wollt, dürft ihr das gern auch auf die HP posten, ich würde mir
dann allerdings wünschen, wenn ihr meine Mailadresse raus laßt.

Danke,

bytehoven
Übrigens Ist das Online-Forum doch seeeehr Deutschland-feindlich. Nachdem ich mich brav angemeldet habe und eine vielleicht doch eher kritische Meinung über US-Amerika gepostet habe, wurde mein Account kurzer Hand gelöscht! Frechheit, und sowas will die Grundrechte verteidigen! Pfui!

Ansonsten verbleibe ich recht buchstabenreich:
T**** F******

Gast

Beitrag von Gast »

Ja die gelöschten Beiträge konnte man noch sehen.
Hab mir sowas i.d.A. schon gedacht.
Eine Gegenantwort ist allerdings erhalten geblieben.

justine
Beiträge: 525
Registriert: Di Sep 24, 2002 12:34 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Hamburg/Bristol

Beitrag von justine »

Dieses Forum kann einem ja richtig Angst machen. Bisher war ich immer der Meinung dass meine Vorstellung von Amerikanern als bigotte Rechte nur ein Klischee wäre.

Benutzeravatar
jugend-musiziert
Beiträge: 335
Registriert: Mo Mär 31, 2003 9:32 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Kontaktdaten:

Beitrag von jugend-musiziert »

Verzeihen Sie, dass ich etwas abschweife und eventuell aus einem ganz alten Hut ein Häßchen hervorzuziehen beabsichtige, aber http://www.celiberal.com bietet mit seinem Forum noch mehr Anlässe, den Amis ein klitzekleines bißchen böse zu sein und darob in Scham zu versinken.

Grüße,
jugend-musiziert

Bytehoven

Hi

Beitrag von Bytehoven »

Pelzer hat geschrieben:dazu hier zwei zuschriften unserer leser:...
eure Knochenkampagne in Ehren...ich find sie ja ganz nett.
Ich war der Verzapfer von dem Text. Ich hab den dort in der naiven Vorstellung getippt, daß man unter intelligenten Menschen miteinander reden und diskutieren kann, weil mir das dortige Bild von einem sauerkrautfressenden und ewig die Erbsünde mit sich rumtragenden deutschen Michel nicht gefällt.

Der erste Schlag war einfach der blanke Hass da drin und der zweite kam dann, als ich schlicht und einfach zensiert und gebannt wurde - für einen harmlosen Beitrag. Meinem Weltbild und Bild der USA hat das schon einen kleinen Kratzer verpaßt. Ist das die Freiheit, die man der Welt schenken will? Und hatten wir das nicht schon mal?

Aber man sollte dabei auch nicht vergessen, daß es sich bei diesen Vereinen um Minderheiten handelt, die in Milizen oder anderen Organisationen organisiert sind, kaum die intellektuelle Spitze darstellen und absolut nicht die große Mehrheit repäsentieren. Für die Bush-Regierung dürften sie im Moment wohl "nützliche Idioten" darstellen.

Ich hab (GottseiDank) die Erfahrung gemacht, daß man in manchen Foren auch mit Amerikanern über den Krieg und Politik diskutieren und geteilter Meinung sein kann - ohne auf dieses Niveau abzufallen.

Also nicht den selben Fehler machen und alle in einen Topf werfen.

Benutzeravatar
jugend-musiziert
Beiträge: 335
Registriert: Mo Mär 31, 2003 9:32 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Kontaktdaten:

Beitrag von jugend-musiziert »

Manchmal ist auch die, ähem, schönste Debatte vorbei:

http://www.freerepublic.com/focus/f-news/879440/posts

(Aber was soll's. "Gerade" "wir" haben keinen Grund, uns darüber aufzuregen. http://www.superlupo-magazin.de/viewtopic.php?t=746 )


God bless,
jugend-musiziert

Superduperminister
Beiträge: 31
Registriert: Do Okt 31, 2002 12:48 pm

Beitrag von Superduperminister »

Naja, sowas zum Sammeln gibt es aber bei uns noch nicht, oder?
Bild
Gruß und urks, Supi!

Benutzeravatar
jugend-musiziert
Beiträge: 335
Registriert: Mo Mär 31, 2003 9:32 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Kontaktdaten:

Beitrag von jugend-musiziert »

Aber wieso nicht? Würde dies schmucke Stück zur Aboprämie erkoren, täte zumindest ich die Superlupo zum zweiten mal abonnieren (ermäßigt).

Handeln Sie, schnell!!

jugend-musiziert

Gast

Beitrag von Gast »

jugend-musiziert hat geschrieben:Manchmal ist auch die, ähem, schönste Debatte vorbei:

http://www.freerepublic.com/focus/f-news/879440/posts
"Attracting Trolls"?
If i had a DoS-Script.... :evil:

Gesprächstourist
Beiträge: 426
Registriert: So Jun 23, 2002 5:10 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Südstaaten

Beitrag von Gesprächstourist »

Ich verstehe nicht, dass hier noch ein Strang mit der "Knochen"-Thematik eröffnet wurde.

Das ist übrigens auch der Grund, warum es mir mitunter zu lästig ist, das gesamte Forum nach dem ursprünglichen Thema zu durchwühlen.

Ihr GT
Wer's nicht glaubt, wird selig

Antworten