welche ist die beste fernsehserie aller zeiten?

Gebleichter Zellstoff, Vinyl, Zelluloid und ... ja ... Mist, woraus besteht TV?

Moderator: hessen-wohin

Antworten

welche ist die beste fernsehserie aller zeiten?

schwarzwaldklinik
6
9%
western von gestern
6
9%
die zwei
4
6%
dallas
1
1%
lindenstraße
5
7%
star trek os
2
3%
star trek ng/ds9/voyager/enterprise
8
12%
gute zeiten, schlechte zeiten
2
3%
beverley hills 90210
1
1%
ein colt für alle fälle
5
7%
knight rider
5
7%
baywatch
1
1%
seinfeld
4
6%
hör mal wer da hämmert
4
6%
schrecklich nette familie
6
9%
remmington steele
3
4%
remmington steele
3
4%
flipper
3
4%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 69

Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

welche ist die beste fernsehserie aller zeiten?

Beitrag von Pelzer »

eine sehr willkürliche auswahl von serien, aber anders gehts kaum. zeichentrickserien habe ich weggelassen.
Zuletzt geändert von Pelzer am So Okt 06, 2002 11:21 am, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
johannnson
Beiträge: 31
Registriert: Mi Sep 18, 2002 6:27 pm

Beitrag von johannnson »

Da Sie Zeichentrickserien weggelaasen haben, verstehe ich auch warum die Simpsons nicht da sind. Also möchte ich bei dieser Umfrage meine Stimme nicht abgeben.

Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox »

Die beste Serie: die fehlt natürlich.

Das ist nämlich Akte X (schlechte Folgen ausgenommen). Da ich ansonsten seit "Western von Gestern" keine Serien mehr gesehen habe, habe ich eben für diese gestimmt.

Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox »

Und was ist eigentlich mit "Remington Steele"? "Die Zwei"? etc.

Benutzeravatar
Saftpresse
Beiträge: 384
Registriert: Fr Mai 17, 2002 11:52 pm
Wohnort: Obstgarten

Beitrag von Saftpresse »

Wie kann man für Knightrider stimmen... Dieser Hasselhoff ist doch das absolute Brechmittel!

Tischlampe
Beiträge: 320
Registriert: Mo Mai 27, 2002 9:51 pm
Wohnort: Am Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Tischlampe »

Nein. Zu willkürlich diese Auswahl; wichtige Serien (Al Bundy, Cosby-Show, Flipper, Skippy das Buschkänguruh, High Chaparral, Lassie, Hart aber Herzlich, Sandmänchen) fehlen. Habe aus Wut für Schwarzwaldklinik gestimmt.
Tischlampe

Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

das ist natürlich ärgerlich, tischlampe, denn gerade eben habe ich einige ihrer vorschläge aufgenommen. vielleicht haben sie ja noch ein pseudonym, mit dem sie nochmals abstimmen können?

Benutzeravatar
Knolle
Beiträge: 470
Registriert: Mo Sep 30, 2002 9:36 pm

Beitrag von Knolle »

Wie konnten Sie Raumpatrouille auslassen?

Benutzeravatar
Der Zamonier
Beiträge: 29
Registriert: Mo Jun 03, 2002 6:30 am
Wohnort: Unten an der Ecke bei dem kleinen Laden, neben der Kneipe, Du weisst schon wo! (bei den Tonnen...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Der Zamonier »

Nein, einer so unvollkommennen Umfrage kann (und will) ich meine Stimme nicht geben - Deutsche Perlen der Unterhaltung fehlen hier fast gänzlich: Tatort, Das Traumschiff, Derrick (hol' doch schon mal den Wagen, Harry!). Polizeirevier, Ein Herz und eine Seele usw. usw, etc. und pp

Nein, keine Stimmme von mir!
Signatur:
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von Dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.Die Signatur ist optional und wird am Ende Deiner Beiträge angezeigt (falls Du sie aktiviert hast).

Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 463
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Beitrag von Dr. Dralle »

und was ist mit den ganz alten schätzchen? mini max, immer wenn er pillen nahm, tammy das mädchen vom hausboot, mr. ed... ? die kann und darf man doch wohl nicht alle außen vor lassen??

Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

vielleicht sollte man eine vorauswahl treffen, bevor man eine endgültige wahl veranstaltet. hm, oder man läßt es einfach. vermutlich kann man sich eh nur auf "kult"- oder trash-serien einigen. remmington steele fand ich mal groß.

Tischlampe
Beiträge: 320
Registriert: Mo Mai 27, 2002 9:51 pm
Wohnort: Am Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Tischlampe »

Die für mich prägendste Serie war "Münchner G'Schichtn" vom (noch zurechnungsfähigen) Helmut Dietl, starring u.a. Günther-Maria Halmer, Therese Giehse und Towie Kleiner. Münchner Kleinstadtflair und -Muff at it's best.
Tischlampe

Benutzeravatar
Annchen
Beiträge: 135
Registriert: Sa Mai 11, 2002 10:51 pm
Wohnort: Geisenheim

Beitrag von Annchen »

Und was ist eigentlich mit Kir Royal?

Benutzeravatar
Frank N.
Beiträge: 263
Registriert: Do Sep 26, 2002 12:45 pm
Wohnort: z. Zt. auf freiem Fuß

Beitrag von Frank N. »

Die beste Fernsehserie aller Zeiten ist und bleibt die "Tagesschau" (täglich, ARD, ca. 20.00 Uhr). Sitze da seit Jahren gebannt vor der Mattscheibe und bin jedesmal gespannt, was als nächstes passiert. Mein Lieblingsschauspieler ist hier Karl-Heinz Köpcke: "Sein emotionsloser
Vortrag macht ihn zum Inbegriff seriöser Nachrichten" (Bild).
Wieso eigentlich Nachrichten??? Manche interpretieren immer zuviel in diese Serien, is' doch wahr.
Auch nicht schlecht: "Heute Journal" (ZDF, rel. spät), ist aber ganz schön von der "Tagesschau" abgekupfert, mein lieber Scholli!

Tischlampe
Beiträge: 320
Registriert: Mo Mai 27, 2002 9:51 pm
Wohnort: Am Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Tischlampe »

Kir Royal ist 80's, fürchterlich gestylt. Aus den 80's kam nie und kommt auch nix mehr Gutes.
Tischlampe

Antworten