Fraktale Flüge- Höchste Psychedelik auf DVD

vormals "Gesucht, gefunden - Das Forum für Angebot und Nachfrage"

Moderator: Pelzer

Benutzeravatar
rue-tigre
Beiträge: 141
Registriert: Mi Jul 28, 2004 7:24 am
Wohnort: Röhrig-Villa, wo sonst?
Kontaktdaten:

Fraktale Flüge- Höchste Psychedelik auf DVD

Beitrag von rue-tigre »

Falls sich jemand nach psychedelischen Filmen sehnt,
Ich hab da was:
Als "The Lord of Fractals" vor einigen Jahren am Rechner gamacht und nun DVD fähig.
Damit wäre ich in den 60/70gern gerantiert Pop-Zar geworden, aber echt!!!
(Heute fahren die Goa-Trancetänzer auch ziemlich drauf ab und nicht nur die.)

Gibts bei mir zu bestellen:
für 15,- € incl. Versand innerhalb von BRD.
Die Filme heißen :
"Next to Zero" und "Fractal Experiences"
Dazu gibt es noch den "Kleinen Magier"
und das alles auf einer DVD
Gesamtspielzeit ca. 1 Std.
aber mein Rechner hatte da ca. 3 Jahre mit zu rechnen!!!

Bestellungen über meine EMail oder über die Homepage:
http://www.urgrunz.de
Und schreiben Sie bitte nach Erhalt solches Films mir ein kleines Lob ins Forum, dann sprichts sich rum.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Glück und Segen

Ihr Rue-Tigre

PS:
Wer einmal in den Urgrund schaut
ist nachher nur noch halb so laut!

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

Das ist ja mal ein scheußlicher Avatar, mit verlaub. Aus Angst vor Albträumen werde ich in zukunft leider keine Beiträge mehr von Ihnen lesen können, wenn das so bleibt.
Dürer? Hab ich nie gelesen.

Benutzeravatar
Brian
Beiträge: 652
Registriert: Fr Nov 22, 2002 12:41 am
Wohnort: 2. Eingang, Erdgeschoß links
Kontaktdaten:

Beitrag von Brian »

Verkatert hat geschrieben:Das ist ja mal ein scheußlicher Avatar, mit verlaub. Aus Angst vor Albträumen werde ich in zukunft leider keine Beiträge mehr von Ihnen lesen können, wenn das so bleibt.
Ich finde den Avatar von Herrn rue-tigre gar nicht so scheußlich. Ich finde ihn eher scheiße.
Haach, Herrlich! Äh... naja...Und noch soviel Platz hier! Hallo Hallo Test Eins Zwo Test Hallo Hallo Ich grüße meinen Kegelclub: Acht ums Vordereck!

Benutzeravatar
rue-tigre
Beiträge: 141
Registriert: Mi Jul 28, 2004 7:24 am
Wohnort: Röhrig-Villa, wo sonst?
Kontaktdaten:

Ich bin doch so empfindlich

Beitrag von rue-tigre »

Also wirklich, ich bin doch so sensibel,
Hoffe der neue Avatar genügt den Ansprüchen, wenn nicht,m dann bitte ich die Albträume zu geniessen, wo nicht gar zu goutieren, als wärns Petit Fours, oder ähnlich.

Alsdann,
Seinse bittschön nicht so hart zu Rue-Tigre
Wer einmal in den Urgrund schaut
ist nachher nur noch halb so laut!

Benutzeravatar
FinnCrisp
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 987
Registriert: Di Jun 03, 2003 12:32 pm

Beitrag von FinnCrisp »

Ich möchte den alten Avatar noch mal sehen. Zack, zack, bitte! Scheußlicher als das Klobild von - ja, von wem eigentlich? - oder die Verkatert-Puppe wird's ja kaum sein.
I drove downtown, scanning the alleys until I saw a rail-thin Mexican kid standing by a dumpster wearing a St. Louis Rams jacket. The kid was wearing the jacket, not the dumpster.

Benutzeravatar
Spiny Norman
Beiträge: 39
Registriert: Di Jun 08, 2004 7:59 pm
Wohnort: Luton Airport

Beitrag von Spiny Norman »

Dinsdale?
We interrupt this program to annoy you
and make things generally irritating

Benutzeravatar
rue-tigre
Beiträge: 141
Registriert: Mi Jul 28, 2004 7:24 am
Wohnort: Röhrig-Villa, wo sonst?
Kontaktdaten:

Der alte Avatar

Beitrag von rue-tigre »

Der alte Avatar ist zu sehen unter (da isses schon wieder): http://www.urgrunz.de
auf der Animationen-Seite
ganz unten.

Menno, das ist doch der Bubi,den hab ich selbst gebastelt!!!

Aber der aktuelle Avatar bin ich selbst.
Nix für ungut

Glück und Segen
Rue-Tigre

PS: Es sprach der Avatar
zur Salesch Barbara:
Du wirst Dich selbst einst richten!
Die Salesch sprach: Mitnichten
Da sprach der Avatar
zur Richterin sogar:
Ich werd Dich wieder treffen!
Die Salesch sprach: Mit Neffen.

Soviel dazu
Wer einmal in den Urgrund schaut
ist nachher nur noch halb so laut!

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber »

Werter rue-tigre.

Darf ich Sie um Zusendung eines Rezensionsexemplares bedanken?

Besten Dank,

Betäuber
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
rue-tigre
Beiträge: 141
Registriert: Mi Jul 28, 2004 7:24 am
Wohnort: Röhrig-Villa, wo sonst?
Kontaktdaten:

Eine Kopie für die Wussowianer

Beitrag von rue-tigre »

Betäuber hat geschrieben: Darf ich Sie um Zusendung eines Rezensionsexemplares bedanken?
Werter Herr Batäuber,
Wem solls denn rezensiert werden?
Den Wussows?
Wär ich bereit zu.
(Wo ich doch heut Geburtstag hab.)
Dann sollten Sie es aber an den nächsten Interessierten weitersenden.
Sonst fressen mich die Portokosten auf.
Habe generell nichts degegen, wenn der Film sich kettenbriefartig durch die Reihen der werten Wussowianer schieben würde, gleich ob geschmäht oder hochgeachtet.
Ich bräuchte dann allerdings Ihre postalische Adresse, am besten per PN.
Der oder die nächste Interessierte könnte sich ja dann in diesem Strang
bei Ihnen melden.

Meine Bedingung bei dem Spiel wäre, dass immer der aktuelle DVD -Besitzer im Strang genannt wird, damit die Kette nicht unterbrochen wird.
Und dieser muß dann auch für den ordnungsgemäßen Weiterversand geradestehen.

Und bitte nicht zu viele Raubkopien brennen.

Und für etwaiges Aufwallen psychedelischer Anwandlungen bin ich nicht verantwortlich.

Bild
Alsdann...
Wer einmal in den Urgrund schaut
ist nachher nur noch halb so laut!

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber »

Verehrter rue-tigre.

Hab' ich tatsächlich 'bedanken' geschrieben? Hätte eigentlich 'bitten' lauten sollen, aber egal.

Herzlichen Dank für Ihr freundliches Angebot - eine PN mit meiner Postanschrift sowie der Nummer meines Presseausweises erhalten Sie noch heute.

Für den ordnungsgemäßen Weiterversand stehe ich natürlich gerade.

Sehr gespannt,

Betäuber
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
Der Korrektor
Beiträge: 315
Registriert: Sa Feb 14, 2004 2:51 am
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Der Korrektor »

Na, da will ich mich doch nicht entblöden, mich anzuschließen.

Presseausweis-Nummer und meine Adresse sind auf dem Weg zu Ihnen, Herr Betäuber.

Freundlichst,
Der Korrektor
Es war die Personifikation und Inkarnation des Grauens, des Abartigen, des Anderen. Doch bevor er diesen Gedanken vertiefen konnte, riss ihm das Monster gemütlich schmatzend den Kopf ab.

Benutzeravatar
Der Korrektor
Beiträge: 315
Registriert: Sa Feb 14, 2004 2:51 am
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Der Korrektor »

Betäuber hat geschrieben:Für den ordnungsgemäßen Weiterversand stehe ich natürlich gerade.
Gut, dass Sie nicht dazugeschrieben haben, wann, Herr Betäuber.

Wartet immer noch,
Der Korrektor
Es war die Personifikation und Inkarnation des Grauens, des Abartigen, des Anderen. Doch bevor er diesen Gedanken vertiefen konnte, riss ihm das Monster gemütlich schmatzend den Kopf ab.

Benutzeravatar
rue-tigre
Beiträge: 141
Registriert: Mi Jul 28, 2004 7:24 am
Wohnort: Röhrig-Villa, wo sonst?
Kontaktdaten:

Beitrag von rue-tigre »

Aber echt,
Der Betäuber hat sich wohl selbst betäubt.
Das gibts doch sonst nur bei Pflanzen.

Der Film ist schon seit Wochn bei ihm.
Herr Korrektor, machen Sie ihm ruhig Beine!
Wer einmal in den Urgrund schaut
ist nachher nur noch halb so laut!

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber »

Der Korrektor hat geschrieben: Gut, dass Sie nicht dazugeschrieben haben, wann, Herr Betäuber.
Warten Sie nur ab, bis Sie das Werk betrachtet haben, Herr Korrektor!

Ich wette mit Ihnen, Sie werden ähnlich lange brauchen, um für das Gesehene passende Worte zu finden.

Heute habe ich das passende gefunden - morgen geht meine Besprechung in's Forum und die Scheibe an Sie.

Gutes Gelingen,

hhe
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber »

So:

Das Werk "The Lord of Fractals" von Herrn rue-tigre, zu erstehen via urgrunz.de ist von vorne bis hinten als "cheesy" zu bezeichnen.


Ich gebe ab an den Korrektor.
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Antworten