Suche Beschimpfungen und Beleidigungen

vormals "Gesucht, gefunden - Das Forum für Angebot und Nachfrage"

Moderator: Pelzer

Antworten
Spammer

Beitrag von Spammer »

Die Ferien sind am Montag vorbei. Bis dahin pass ich mich mal an dieses Forum an:

Deine Eltern sind Geschwister und du bist dein eigener Onkel.

Deine fette Freundin zu vöglen, ist so, als würde man seinen Schwanz in eine Friteuse stecken.
(alternativ dazu, ebenfalls mit Bezug zur Welt der Küche, aber ohne schweren Fremdwörter)

Deine Freundin ist so fett, dass man sie im Mehl rollen muss, um die feuchte Stelle zu finden.

Und schlussendlich der Allzeitklassiker und der Schlägereienprovozierer schlechthin:

Deine Eltern gehn zum BVB.

Gast

Beitrag von Gast »

Hmm. Ich habe gerade gesehen, dass es keine Strassenbahn, Südkurven- usw -beleidigungen sein sollen.
Also gut:

z.b. für irgendeine Null im Betrieb:

Du bist für (Name des Betriebs einsetzen z.b. Willis Schnitzelbude), wie die Yoko Ono für die Beatles.

Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

drallalamus hat geschrieben:wenn es herrn g. gelingt, dieses tempo beizubehalten, dann wird er dereinst sogar dem großen kükator den rang ablaufen...
MancheineR würde dies als Beleidigung empfinden, ich nicht(Habe ich schon erwähnt eine masochistische Ader in mir entdeckt zu haben?)!


Freundlichst Axel G.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"

Benutzeravatar
Kostedde
Beiträge: 228
Registriert: So Mai 19, 2002 1:35 am
Wohnort: Geheim.

Beitrag von Kostedde »

Axel G. hat geschrieben: MancheineR würde dies als Beleidigung empfinden, ich nicht(Habe ich schon erwähnt eine masochistische Ader in mir entdeckt zu haben?)!
Freundlichst Axel G.
Herr Axel, wissen Sie was? Heute ist Ihr Glückstag! Denn erfreulicherweise laufen zur Stunde die Vorbereitungen zu einem großen festlichen Wussow Treffen, bei dem alle verdienten Teilnehmer dieses Forums zum grossen Gala Bankett geladen sein werden! Tolle Sache, nicht?

Und das Beste ist, dass auch für ein grosses Show Programm gesorgt sein wird. Und hier steht im Aufgebot an allererster Stelle der Herr Kükator, an den in diesen Tagen eine offizielle Anfrage herausgehen wird. Er wird für uns singen und tanzen - und eine Kostprobe seines Könnens als Hühnermann und Komik King abliefern.

Und nun die gute Nachricht für Sie Herr Grünboy: auch Sie sollen dabei sein! Live in der Runde der ehrenwerten Herrschaften. Ob Sie als Vor- oder Nachprogramm vom Herrn Kükator auftreten möchten, oder als dessen hilfreicher Assistent zu brillieren gedenken, das sprechen Sie am Besten mit ihm selbst ab. Wichtig ist nur: Sie performen live, ob als Huhn oder Ossi, ganz egal. Es zählt nur Talent. Sie geben wie der Pulcino Tom Ihr volles Programm zum Besten; und bringen also den Saal zum Kochen.

Genauere Termine folgen in Kürze. Gerne nehmen wir Ihre Wünsche bezüglich Ihrer Künstlergarderobe entgegen. Über ein angemessenes Honorar werden wir uns sicher einigen können.

Voller Vorfreude
Ihr Erwin
(Vorsitzender der Wussow Awards, Festivalleitung Jahrestag 2006)

Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Auftritt und Programm

Beitrag von Axel G. »

Sehr geehrter Herr Kostedde,

die Einladung als Programm-Gestalter an den diesjährigen Wussow-Awards teilnehmen zu können ehrt mich ungemein!

Nur wäre ich sehr traurig, sie, den legendären Erwin nur hinter den Kulissen am Schaffen zu sehen.
Mit solch einem Event wäre der Applaus für Stunden auf ihrer Seite!
Ein Nichterscheinen auf der Bühne ihrer Person nenne ich Verschwendung von Talent und beabsichtigte Enttäuschung des Publikums!


Freundlichst, ihr Axel G.
(freischaffender Künstler, soweit mein Stundenplan das zulässt)!
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"

Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Anonymous hat geschrieben: Du bist für (Name des Betriebs einsetzen z.b. Willis Schnitzelbude), wie die Yoko Ono für die Beatles.

Fällt mir jetzt erst auf, die jüngeren kennen die doch gar nicht mehr; also lieber Courtney Love für Nirvana, oder?!


Heute mal visionär,
Axel G.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"

Benutzeravatar
Lavard
Beiträge: 46
Registriert: Do Feb 24, 2005 7:23 pm

Beitrag von Lavard »

Is`ja gut, Vollgummi...

Heute mal betrunken,

Lavard L.

Benutzeravatar
Brian
Beiträge: 652
Registriert: Fr Nov 22, 2002 12:41 am
Wohnort: 2. Eingang, Erdgeschoß links
Kontaktdaten:

Beitrag von Brian »

Lavard hat geschrieben: ...
Heute mal betrunken,

Lavard L.
Sonst nicht?
Haach, Herrlich! Äh... naja...Und noch soviel Platz hier! Hallo Hallo Test Eins Zwo Test Hallo Hallo Ich grüße meinen Kegelclub: Acht ums Vordereck!

Benutzeravatar
Rolltrappe
Beiträge: 166
Registriert: Do Okt 10, 2002 2:15 pm
Wohnort: Karton des Grauens

Beitrag von Rolltrappe »

Axel G. hat geschrieben:Fällt mir jetzt erst auf, die jüngeren kennen die doch gar nicht mehr; also lieber Courtney Love für Nirvana, oder?!
Wie wär's mit "Du bist so langweilig wie Axel G. im Forum"?

gähnend ab,
Rolltrappe
Sondermann fort?!?

Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Wie wär's mit "Du bist so langweilig wie Axel G. im Forum"?

gähnend ab,
Rolltrappe

Mhhmm, ein neuer Herr, meinetwegen nehme ich auch sie!
Herr Kostedde vernachlässigt mich ja schließlich schon lange!

Auch Trappen nehmend,
Axel G.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"

Benutzeravatar
Cherno Jobatey
Beiträge: 230
Registriert: Mi Dez 04, 2002 12:53 am

Beitrag von Cherno Jobatey »

Jonathan Watts, der China-Korrespondent des <i>Guardian</i>, erinnert sich an die Zeit, als er noch Japan-Korrespondent war und Japanisch lernte:
Jonathan Watts hat geschrieben:One of my first teachers in Kobe initially insisted that Japanese had no swear words. "So when you want to insult someone, what do you say?" I asked. "You should never want to insult them," she answered earnestly.

"Sorry, you are right. But it must happen sometimes - if not for you, for others. What do they say when they are angry?"

She lowered her voice. "Your head is as empty as a pepper," she whispered, before adding quickly, "but you should never use such words."

Gast

Beitrag von Gast »

warum sind beschimpfungen immer männlich?

Männlich

Beitrag von Männlich »

Votze

Benutzeravatar
update
Beiträge: 1
Registriert: Sa Apr 15, 2006 5:19 pm
Wohnort: hinter dir

Beitrag von update »

Spaziergänger

Richard Tauber

Beitrag von Richard Tauber »

"Andalusischer Schiffschaukelbremser", "Sambesischer Kaffer" und "Frühjahrskartoffel" sind zwar lang, aber soviel Zeit muss halt manchmal sein.
Ansonsten gehen noch, "Sie Dutt" und immer wieder gerne "Hippie!"
Gruß,
Graf Tauber
PS. "Du Vorzimmerantenne" und "Dein Vater hat sich einen Sohn gewünscht und Deine Mutter eine Tochter. Als Du geboren wurdest, waren beide glücklich!"

Antworten