Chat - Kultur

Kritik, Anmerkungen, Forenvorschläge und ähnliches.

Moderator: terf

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

The Mars Volta hat geschrieben:Was ist ein Todesskater und was hat das mit mir zu tun?
Da habe ich doch glatt zuerst ein "s" überlesen, und dachte, Ihre Frage aufs Ausführlichste beantworten zu können, aber nun hat sich das ja erledigt...
Stets bemüht, das Niveau nicht allzu hochzuhalten,
Verkatert
Dürer? Hab ich nie gelesen.
Benutzeravatar
Frank N.
Beiträge: 263
Registriert: Do Sep 26, 2002 12:45 pm
Wohnort: z. Zt. auf freiem Fuß

Beitrag von Frank N. »

Sehr geehrter Herr Fähmel,

da sich die Forumsgemeinde im Forum selbst doch recht wacker an die vielbeschworene Nettiquette hält, das Dunkle in uns aber andererseits schwärt und schiebt, ist der „chat“ ein gern genutztes Ventil, bei Gelegenheit mal so richtig „das Borstenvieh zu schicken“. Dies geschieht jedoch zu Zeiten, an denen schwerlich anderes zu erwarten ist, Sie habenbei Ihrem Besuch einen Zeitpunkt gewählt, an dem es immerhin noch um das ARD- und nicht RTL II-Programm ging...

Mir als notorischem Langsamschreiber und „Fan“ von geschraubtem Duktus waren „Internet“-„chats“ lange Zeit ein Mysterium. Mal weht einen dort die pure Indolenz an, oder es wird auf Deibel komm raus über dies und das geschrieben.
Kaum hat man dann die eigenen Gedanken mühsam geordnet und zumindest bei Kant kurz nachgeschlagen, was dieser zu Themen wie "Spermaklinik" oder "Negerpornos" zu sagen hatte, ist das Gespräch schon längst weitergebrandet und der brillante 30 Zeilen-Essay taugt höchstens noch als Leserbrief an die „ZEIT“ oder für ähnliche Entsorgungsmaßnahmen.
Doch ist solcher Anspruch nicht die Natur „an und für sich“ des „chats“. Ein einfaches „Ja“, „nein“, oder meinetwegen auch *rofl* (wobei ich statt letzterem Ausdruck das deutsche Akronym *vladbr* präferiere) genügt häufig, um einen Sachverhalt erschöpfend zu kommentieren.
Die Form und der Inhalt pflegen auch im virtuellen Diskurs zu konvergieren.
Bereits Marquis de Sade, der mit dem Internet mutmaßlich nicht allzu viel am „chapeau“ hatte, formulierte in den „Donatien Alphonse François“ ein Grundprinzip des „chattens“:

"Wahre Glückseligkeit existiert nur in den Sinnen, und Tugend befriedigt keinen von ihnen."

Was ich mit diesen wenigen wirren Worten sagen will:
Vielleicht haben Sie es einfach „unglücklich erwischt“, aber es ist halt auch mal „so“.

Mit den besten Grüßen
Frank N.
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

vielleicht ließe sich einige wenngleich vermutlich völlig nutzlose information über die verhältnisse im chat mit diesem visualisierungsdingsbot gewinnen. könnte man sowas einfach installieren, terf? ich fänds ganz lustig, jedenfalls ein paar wochen...
bei argh! gibts einen kurzen eintrag zu piepsy, äh: piespy.
Zuletzt geändert von Pelzer am So Feb 01, 2004 2:21 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1267
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

interessante idee, programm läuft.
Gast

Beitrag von Gast »

terf hat geschrieben:interessante idee, programm läuft.
Hier noch die Bedienung: Sie schreiben im Chat
/msg PieSpy draw #wussow
und bekommen vom Bot dann die aktuelle Graphik zugeschickt. Unter Windows müssen Sie der Datei noch von Hand die Endung .png anhängen, um sie mit einem gebräuchlichen Bildbetrachter ansehen zu können.
Benutzeravatar
Holz. Das Fünfte Element.
Beiträge: 145
Registriert: Do Mai 01, 2003 5:30 pm

Beitrag von Holz. Das Fünfte Element. »

Holz ausgeloggt hat geschrieben:Unter Windows müssen Sie der Datei noch von Hand die Endung .png anhängen, um sie mit einem gebräuchlichen Bildbetrachter ansehen zu können.
Quatsch, die Endung ist doch schon vorhanden. Tschuldigung.
Benutzeravatar
Johnnie
Beiträge: 58
Registriert: Do Okt 09, 2003 11:48 pm

Beitrag von Johnnie »

ein terf lixt gutes programm! es wird hei terf e stunden schaffen. jetzt werde ich wei terf ahren
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

sehr schön! jeden tag ein, zwei bildchen, und wir können bald eine ausstellung damit machen.
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1267
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

hier nun dank meiner genialität immer ein einigermaßen aktuelles bild vom leben im chat.
getriggert wird das aktualisieren im channel durch "!piespy".

<a href="/images_non_phpBB2/wussow_piespy.png"><img src="/images_non_phpBB2/wussow_piespy.png" width="500" /></a>
Zuletzt geändert von terf am So Feb 01, 2004 10:01 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Gast

Beitrag von Gast »

terf orragend. ich bin aber auch dafür dass besonders signifikante bilder veröffentlich werden
Benutzeravatar
Quodlibet
Beiträge: 510
Registriert: Mi Jun 12, 2002 5:42 pm
Wohnort: Beichtstuhl

Beitrag von Quodlibet »

Zu schön! eine Ausstellung ist eine gute Idee - wo jedoch?
Die Grafiken sollten auf 12 qm geplottert werden und ich mochte zur Vernissage mein Concerto für Nasenflöte und Triangel uraufführen.

Gute Nacht

Q.
"Die Dynamik der Verbesserung lässt etwas nach" Frank-Jürgen Weise
Benutzeravatar
Pikahuna Burger
Beiträge: 569
Registriert: Mo Mai 06, 2002 1:55 pm
Wohnort: Klein-Istanbul
Kontaktdaten:

Beitrag von Pikahuna Burger »

2 Versuche lassen sich unter burger.elite.to im Bilderalbum bewundern.
nun sind noch 4 versuche dazugekommen
Hallo erstmal ! Grüße vom PIKATOR
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1267
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

piepsi sucht ein neues zuhause, bei mir fliegt er in ein-zwei wochen raus. wer ihn also demnächst füttern und umsorgen will, soll sich bei mir melden.
Benutzeravatar
Knolle
Beiträge: 470
Registriert: Mo Sep 30, 2002 9:36 pm

Beitrag von Knolle »

Was braucht's denn, um den Kleinen zu versorgen?
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1267
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

java, nerven und möglichst always on.
Antworten