Themen ignorieren

Wichtige Neuigkeiten und Hinweise. Sollte man öfter mal reinschauen, könnte wichtig sein.

Moderator: terf

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber » Di Jun 01, 2004 8:36 pm

Larifari hat geschrieben:So wie ich die Sache sehe, wird es allmählich notwendig, nicht mehr nur Themen, sondern vor allem Personen ignorieren zu können.
Pah, den hab ich auch verstanden!

Selbstignorierend,

Betäuber
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox » Mi Jun 16, 2004 3:24 pm

Ich würde gerne die komplette "Entenpolizei" ignorieren. Terf, übernehmen Sie.
«Strick, Stein, Gras, Grein»

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1262
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf » Mi Jun 16, 2004 4:08 pm

sie müssen doch nicht in dieses forum reingucken, wenn es sie nicht interessiert. ich sehe keinen nutzen darin, ein gesamtes forum zu ignorieren.
außerdem wird die ignore-funktion sowieso zweckentfremdet. sie war nur dazu gedacht, daß man nicht immer dieses rötliche blättchen bekommt, wenn einen der strang nicht interessiert. jedoch völlig tote oder kaum aktive stränge zu ignorieren war nicht das ziel der funktion und bringt auch keine vorteile. daher möchte ich an schickelhube, adorno und die anderen spitzenreiter appelieren, nicht jeden strang zu ignorieren, der sie nicht interessiert, sondern nur die aktiven.
Wo wir nicht sind, sind unsere Feinde.

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber » Mi Jun 16, 2004 4:17 pm

terf hat geschrieben:...daher möchte ich an schickelhube, adorno und die anderen spitzenreiter appelieren, nicht jeden strang zu ignorieren, der sie nicht interessiert, sondern nur die aktiven.
Zu schade, dass Herr Adorno ihre Worte wahrscheinlich niemals zu Gesicht bekommen wird.

Betäuber
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
Barschel
Wussow Blockwart
Beiträge: 1163
Registriert: Mi Mai 22, 2002 1:58 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Hotel Beau-Rivage, Genf
Kontaktdaten:

Beitrag von Barschel » Mi Jun 16, 2004 6:42 pm

Ich bin zwar relativ gut positioniert unter den Ignoranten, jedoch praktiziere ich das Ignorieren nicht als Sport, sondern nutze diese löbliche Funktion so wie sie gedacht ist. Oder muß man ignorierte Stränge, die zufällig gerade absterben, wieder unignoren?

Herr terf, ich frage Sie, wird demnächst die Möglichkeit implementiert, User zu ignorieren (Stichwort: Dinsdale)?
Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort.

Benutzeravatar
Spiny Norman
Beiträge: 39
Registriert: Di Jun 08, 2004 7:59 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Luton Airport

Beitrag von Spiny Norman » Mi Jun 16, 2004 7:15 pm

Barschel hat geschrieben:Stichwort: Dinsdale
Dinsdale?
We interrupt this program to annoy you
and make things generally irritating

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
schwul?: ja, klar
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert » Mi Jun 16, 2004 7:33 pm

dingsda?
Dürer? Hab ich nie gelesen.

Raymond Luxury Yacht

Beitrag von Raymond Luxury Yacht » Mi Jun 16, 2004 7:55 pm

Lemon Curry?

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 624
Registriert: Fr Nov 01, 2002 12:51 pm
schwul?: ja, klar
Spambot: Mensch
die zahl nach der eins bitte auswählen: 2
Wohnort: Sommerloch
Kontaktdaten:

Beitrag von Larifari » Mi Jun 16, 2004 8:11 pm

Spam?
Als sie die Sparkassen privatisierten, habe ich geschwiegen, denn ich war ja keine Sparkasse.

Benutzeravatar
Datensichtgerät
Beiträge: 203
Registriert: Mi Sep 24, 2003 1:24 pm

Beitrag von Datensichtgerät » Mi Jun 16, 2004 8:16 pm

Raymond Luxury Yacht hat geschrieben:Lemon Curry?
btw, how did you spell your name, Mr Yach-t?

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1262
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf » Do Jun 17, 2004 6:19 pm

so, neue regeln:

es gibt eine maximale anzahl an themen, die ignoriert werden können (momentan 5, kann bei bedarf erhöht werden). außerdem kann ich einstellen, daß bestimmte themen und themen in bestimmten foren nicht ignoriert werden dürfen (momentan sind das die beiden meta-foren). damit die maximalanzahl nicht überschritten wird, habe ich die gesamte ignore-tabelle geleert. fangen sie also bitte wieder von vorn an und überlegen sich genau, welche themen sie ignorieren wollen!
Wo wir nicht sind, sind unsere Feinde.

Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox » Do Jun 17, 2004 6:53 pm

Naja. Auch eine Form von Zensur, Herr terf.
Das ist ja wie, wenn ich bei meinem Emailaccount nur 5 Adressen in den Spamfilter schreiben könnte.

Sie richten damit einen unglaublichen volkswirtschaftlichen Schaden an!
«Strick, Stein, Gras, Grein»

Benutzeravatar
General Amnestie
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 373
Registriert: Sa Okt 19, 2002 6:43 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Salisbury, Rhodesien

Beitrag von General Amnestie » Do Jun 17, 2004 7:12 pm

Beeblebrox hat geschrieben:Sie richten damit einen unglaublichen volkswirtschaftlichen Schaden an!
Lieber Herr Beeblebrox
der Schaden, den die Volkswirtschaft bei Ihnen angerichtet hat, ist ja wohl kaum zu "toppen".




P.S. Natürlich nur ein Spass. Kapitalismus ist schön.
Warner Music Group represents everything that's wrong with humanity

Benutzeravatar
schickelhube
Beiträge: 219
Registriert: Fr Mai 17, 2002 7:48 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: bangkok
Kontaktdaten:

Beitrag von schickelhube » Do Jun 17, 2004 10:58 pm

terf hat geschrieben: jedoch völlig tote oder kaum aktive stränge zu ignorieren war nicht das ziel der funktion und bringt auch keine vorteile. daher möchte ich an schickelhube, adorno und die anderen spitzenreiter appelieren, nicht jeden strang zu ignorieren, der sie nicht interessiert, sondern nur die aktiven.
ich habe nur aktive und gut ferquentiert blabla straenge ignoriert.

ausser im entenpolizeiforum bei den juengst dort aufgetauchten beitraegen die unglaublich grausame tiermassakrierung schilderten. aber was kann ich dafuer wenn andere unbedarfte user fuer jeden huehnermord einen extra strang aufmachen anstatt sich zu bemuehen einmal on topic gesetztes weiterzuverfolgen. schuld an allem ist wiedermal mangelnde moderation, statt dessen erfolgt nur wieder administration.

koennten sie nicht auch fuer alle chatfragen und chatstraenge eine neues metaphorum aufmachen, am besten nur fuer gruppenmitglieder oder wenigstens die straenge hilfe ich komm nicht in den chat, schnuckunsinn, wortspiele, chattierungen etc. einfach zusammenwerfen? dann braeuchte ich von den jetzt kostbaren auf ein viel zu geringe anzahl limitierte ignoreoption auf nur einen strang verwenden. besser waere es allerdings ein grossteil dieses nonsens wuerde einfach in chat verbleiben und darauf beschraenkt sein. diese form der adhoc kommunikation mag zwar im chat selbst ganz amuesant sein aber der sinn einer transkription verteilt auf mehrere straenge leuchtet mir nicht ein.

ich denke auch (und von mir weiss ich es) das die user die straenge ignorieren das nicht nur nach dem kriterium *interessiert mich nicht* vorgegangen sind, sondern ganz bewusst damit ein !ignore statement abgesetzt haben und jeweiligen strang damit eine negativnote erteilt haben. so war ich auch nicht verwundert, das diejenigen die ich selbst gerne lese, hier und im GB, sich natuerlich auch einig waren im ignorieren gewisser straenge. von diesen usern bin ich mir auch sicher das das pressen des ignorebuttons oder ihre selekton fuer die ignoreliste mit weit viel mehr bedacht ausgewaehlt wurde als es wohl beim den vorgaengen passiert wenn wiederum andere user hier ihre forenbeitraege reintippen.
da kommen wir wiederum zu dem am anfang gesagten zurueck, es fehlt hier an einer moderation. aber ich verstehe auh das es sicherlich ein harter job ist hier eine qualitative moderation vorzunehmen, deshalb mein vorschlag diese last auf alle user zu verteilen, vielleicht in der art das mit der entscheidungen einen strang per !ignore abzustrafen ebenso die verpflichtung gegeben ist dazu eine begruendung abzugeben die sich mindestens ueber 5 zeilen zu erstrecken hat.
do they know it's Chanukah time at all?

Anonymer Feigling

Beitrag von Anonymer Feigling » So Jun 20, 2004 11:38 am

Wissen Sie was Ihr problem ist? Sie haben zu wenig probleme.

Antworten