KLEINER FORUMS-KNIGGE

Wichtige Neuigkeiten und Hinweise. Sollte man öfter mal reinschauen, könnte wichtig sein.

Moderator: terf

Robert Mugabe
Beiträge: 298
Registriert: Mo Mai 06, 2002 10:28 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert Mugabe » Mi Jun 23, 2004 2:08 pm

Olaf Ittenbach hat geschrieben:Nun, ich habe mich lediglich den dort herrschenden Geflogenheiten angepasst.
Auch wieder wahr. Gestatten Sie, daß ich meinen Vorwurf zurücknehme?
Die <i>Gepflogenheiten</i> also im Entenpolizeiforum sind es, die ich verurteile, nicht die Teilnehmer, die sich an sie halten.
Genau.

Benutzeravatar
Olaf Ittenbach
Beiträge: 1169
Registriert: So Mär 30, 2003 9:50 am
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Merkelsche Schweiz

Beitrag von Olaf Ittenbach » Do Jun 24, 2004 2:39 pm

Damit kann ich leben, Ihnen sei vergeben
Der verbreitetste Ruffel ist der Unruffel!

Benutzeravatar
lenin
Beiträge: 347
Registriert: Do Sep 25, 2003 4:08 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Nordi
Kontaktdaten:

a fee for the next waldfee

Beitrag von lenin » Mi Jul 07, 2004 10:06 pm

Da sich offenbar alle Forumsneulinge zuallererst im „schlechteste Sprüche“-Strang versuchen, ergänzen sie doch bitte unter „Neuankömmlinge“, dass HOLLA, DIE WALDFEE (wer sagt so was? Süddeutsche?) dort bereits 73mal reingeschrieben wurde. Wg. Redundanz und so. Danke.
Bild
I don't use poetry, art or music to get into girls' pants,
I use it to get into their heads.

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber » Mi Jul 07, 2004 11:25 pm

Aber Herr Lenin, wir sind hier noch nicht im Tippspiel - dort sind wir Ihre unpräzisen Schätzungen gewohnt.

Hier allerdings kommt es schon auf genauere Angaben an, wenn Sie das Regelwerk gern erweitert hätten:

'Holla die Waldfee' ist bis dato exakt drei (in Worten '3') mal genannt worden, davon auch einmal von etablierten Figuren wie dem geschätzten Herrn Aprilfischer - also kein Grund, deshalb neuen Teilnehmern gleich die Chance auf den ersten Beitrag zu versauen.

Länger recherchieren, kürzer schreiben!

Herzlichst,

Ihr Herr Betäuber
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
Gunter von Saarwerden
Beiträge: 42
Registriert: Di Jul 27, 2004 7:59 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Haus/Wohnung

Beitrag von Gunter von Saarwerden » Do Jul 29, 2004 8:35 pm

Lieber Herr Lenin,
wer sagt so was? Süddeutsche?
So was sagen "Süddeutsche", leider ständig und bei jeder unpassenden Gelegenheit...

Das man es hier auch gleich dreimal hineinstellen muss, bestätigt mich nur
So wahr mir Gott helfe

Benutzeravatar
Tom B
Beiträge: 57
Registriert: Do Sep 16, 2004 4:17 pm

Beitrag von Tom B » Do Sep 23, 2004 4:45 pm

Natürlich nicht ganz so schön formuliert wie der Knigge von Herrn Pelzer, aber doch auch ganz nett sind die posting-instructions in diesem flash:

http://www.albinoblacksheep.com/flash/posting.php

Tom

.bob.

Beitrag von .bob. » Mo Okt 18, 2004 5:35 pm

statt im strang "schöne seite":

enttäuschungen, barschel, beruhen allein auf falsch gesteckten erwartungen, wobei ich mich, offen gesprochen, frech vorrangig meinen eigenen erwartungen verpflichtet fühle.
um die angelegenheit hoffentlich zu beenden, und da ich nicht blockwartambitioniert bin: sicher, poste einfach jeder was, wo und wie oft er mag, ich muss ja, zugegeben, nicht hingucken.

bin, schulligung, nicht geloggt, habs aber hoffentlich einigermassen richtig.

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 624
Registriert: Fr Nov 01, 2002 12:51 pm
schwul?: ja, klar
Spambot: Mensch
die zahl nach der eins bitte auswählen: 2
Wohnort: Sommerloch
Kontaktdaten:

Beitrag von Larifari » Mo Okt 18, 2004 7:29 pm

Metadiskussionen, werter bob, richten dort den meisten Schaden an, wo sie an die Stelle des eigentlichen Themas treten. Da mir diese lieblose Linksammlung namens "Eine schöne Seite" schon länger ein Dorn im Auge ist, würde ich Sie darum bitten, lieber bob, diese Diskussion dort fortzusetzen, wo Ihre Person oder jemand anderes sie angefangen hat. Danke.
Als sie die Sparkassen privatisierten, habe ich geschwiegen, denn ich war ja keine Sparkasse.

Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
schwul?: ja, klar
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. » So Jan 22, 2006 9:57 pm

Eine Frage werden Posts hier unkommentiert gelöscht oder wird man darüber benachrichtigt? Wenn ja, erfolgt die Benachrichtigung wie die Mitteilung einer Antwort?

Neugierig,
Axel G.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"

Benutzeravatar
Solipsist
Beiträge: 225
Registriert: Mi Sep 15, 2004 11:06 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Kontaktdaten:

Beitrag von Solipsist » Mo Jan 23, 2006 12:35 pm

Meistens wird man per Einschreiben benachrichtigt.
Manchmal ist es ein Außendienstmitarbeiter der Hamburg-Mannheimer der Ihnen an der Haustür, nebst der Information zur Beitragslöschung, mit Blumen und vielen warmen Worten auch noch ein Bonboniere in die Hand drückt.
In Ausnahmefällen, wenn der gelöschte Beitrag ein besonders durchtriebenes Hautgout hatte, werden Sie von Terf persönlich angerufen. Selbstverständlich mit einer damit einhergehenden Einladung zum Abendessen, in einem Lokal Ihrer Wahl. Sie gehen ja scheinbar gerne aus, las ich vorhin. Vielleicht haben Sie ja Glück.
Hätte. Hätte Hätte. Sie sind doch gar nicht hier.

Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
schwul?: ja, klar
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. » Mo Jan 23, 2006 12:40 pm

Der Versuch war schon mal nicht schlecht; ich hätte ihnen fast geglaubt! Nur hat der Terf meine Nummer nicht!

Also jetzt noch mal qualifiziert!


Sich selbst lustig findend,
Axel G.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"

Antworten