ein richtig kranker Photograph

Spaß, Satire und schiefere Bedeutung - gibt es Komik im WWW?

Moderator: Pelzer

Antworten
Benutzeravatar
tsetsefliegenimitat
Beiträge: 65
Registriert: Do Mär 04, 2004 10:37 pm

ein richtig kranker Photograph

Beitrag von tsetsefliegenimitat »

Haben Sie schon einmal auf der Seite des im Ticker gepriesenen Photographen (http://www.robert-krups.de/inhalt.htm) umgesehen?
Sind solche Bilder:
http://www.robert-krups.de/page14.html
nicht irgendwie verboten? Ich denke doch mal, dass Kinderpornographie bereits vor 30 Jahren verboten war, wo die bilder des ulkigen Photo-Onkels aus der Nachbarschaft entstanden sind...

Rainer Milzbrand
Beiträge: 3
Registriert: Mo Sep 23, 2002 7:26 pm

Beitrag von Rainer Milzbrand »

dann melden sie es doch. bei den entsprechenden polizeidienststellen, die finden sie ja auch im internet. oder den entsprechenden vereinen die sich um kindermissbrauch bzw. missbrauchte kinder kuemmern.

oder sie rufen einfach mal an beim "richtig kranken" Dipl Foto-Ing und sein hund. die telefonnummer finden sie ja auch auf der seite.

klar die page ist etwas bizarr, ein rentner wohl der erfolgreich einen html volkshochschulkurs besucht hat und vor 4 jahren mal seine komischen bilder ins netz gestellt hat. gross pornographisches kann ich da nicht entdecken. eher ein seltsames dokument aus der freizuegigeren 'liebesgruesse aus der lederhose" zeit, vielleicht sogar mit dem hier im forum schon zitierten Weininger im kopf oder diverse lebensreformatorische konzepte aus der zeit vor WW I die in den 70ern renaissance feierten.

bzw. sollten sie jetzt einfach in die pflicht genommen werden, dort auch wirklich mal anzurufen und uns dann das gespraechsprotokoll hier in diesem thread zu veroeffentlichen. schliesslich haben sie ja ihr ausgangsposting in vielsagenden "..." enden lassen. dann koennen sie ihren posting versuch noch retten und etwas wirklich lesenswertes hier ins forum hineinstellen ( gab es nicht irgendwo mal die regel das ausgangspostings sich mindestens ueber fuenf zeilen content zuerstrecken haben?)

Gast

Beitrag von Gast »

Bravo! :!:

Ich persönlich finde die Bilder auch sehr bedenklich!
Was haben die Kinder da zu suchen?
Aktaufnahmen von Kindern!
Wer braucht und will so etwas, wenn er nicht pervers ist?
Eigenartigerweise auch nur Jungen.

Ich bin gespannt auf ihren Anrufbericht lieber Herr tsetsefliegenimitat.

Benutzeravatar
tsetsefliegenimitat
Beiträge: 65
Registriert: Do Mär 04, 2004 10:37 pm

Beitrag von tsetsefliegenimitat »

nein, was soll ich bei diesem hanswurst anrufen. kein bedarf. jetzt werden sie sagen: was beschwert er sich dann. da haben sie recht
gute nacht

Antworten