SPIEGEL ONLINE - der tägliche Lacher-Garant

Spaß, Satire und schiefere Bedeutung - gibt es Komik im WWW?

Moderator: Pelzer

Antworten
Benutzeravatar
Olaf Ittenbach
Beiträge: 1169
Registriert: So Mär 30, 2003 9:50 am
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Merkelsche Schweiz

Beitrag von Olaf Ittenbach »

Wem das tippen zu anstrengend ist, kann die Sache auch automatisieren (ist aber auch schon uralt):
http://diddly.com/random/
Der verbreitetste Ruffel ist der Unruffel!

justine
Beiträge: 525
Registriert: Di Sep 24, 2002 12:34 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Hamburg/Bristol

Beitrag von justine »

Eijatheis hat geschrieben:Sufftipp
haha!

Benutzeravatar
Gunter von Saarwerden
Beiträge: 42
Registriert: Di Jul 27, 2004 7:59 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Haus/Wohnung

Beitrag von Gunter von Saarwerden »

justine hat geschrieben:
Eijatheis hat geschrieben:Sufftipp
haha!
Bitte halten Sie sich doch an das Strangthema und posten Sie stattdessen so etwas.

Gute Nacht
So wahr mir Gott helfe

Benutzeravatar
schickelhube
Beiträge: 219
Registriert: Fr Mai 17, 2002 7:48 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: bangkok
Kontaktdaten:

Beitrag von schickelhube »

spiegel online (SPOL) liest SuperLupo-online (oder halt einen anderen blog den pelzer auch konsultiert)

die aufschluesselung der bedeutung von diversen firmennamen vor kurzen bei SuperLupo im newsticker verlingt hat SPOL jetzt ganz innovativ redaktionell aufgearbeitet und wartet mit einer erklaerungsserie in 5 (fuenf) folgen auf:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,313344,00.html

originell wie immer.

bzw. lesen sie wohl eher nicht SuperLupo, dann haetten man sich diese serie wohl gespart. aber man liest fleisig fun-bueromails.
man kann ja jetzt seine "lustigsten" linktips nach SPOL schicken und sogar auf veroeffentlichungen hoffen. bisher sind dort ja nur altbekannte huete aufgetaucht:
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkult ... 30,00.html

hier bietet sich ja hier eine spielidee fuer die forumsteilnehmer an.
man gibt an dieser stelle vorher bekannt unter welchen namen man einen link zu SPOL schickt (bedingung- schon mindestens 2 jahre im netz present) und wird er dann wirklich veroeffentlicht findet sich dann eventuell auch ein anderer forumsteilnehmer (vielleicht kann sich ja hier einer von den neuen - meso-gre, oder so mal nuetzlich machen) der die entsprechenden punkte zusammen zaehlt.
do they know it's Chanukah time at all?

Benutzeravatar
herr mattes
Beiträge: 192
Registriert: Fr Mär 21, 2003 9:57 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: da oben

Beitrag von herr mattes »

Schöne Idee für den Spiele Strang!
Wenn Spiegel hier allerdings wirklich wildert werden Sie dies natürlich auch lesen und sich hüten das zu... Ach was, so schlau sind die nun auch wieder nicht!

In einer klassischen Zangenbewegung hab ichs mal mit dem uralten Knopfhalten- und dem auch schon vollbärtigen Bloody Message-Link versucht.
(erster bei unf-unf vom 7.10.02, zweiter vom 27.10.02, also fast 2 Jahre alt)

Ich vermute es kommt noch vor Ende der Woche...

prophet mattes
Signatur de France

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
gay?: sure
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

DAS hier ist nun wirklich die allerschlimmste Sommerlochfrechheit, die mir je unter die äuglein gekommen ist. Eine unglaublich blöde und peinliche nullinformation; das muss man so erst einmal hinkriegen.
Dürer? Hab ich nie gelesen.

Benutzeravatar
Pikahuna Burger
Beiträge: 567
Registriert: Mo Mai 06, 2002 1:55 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Klein-Istanbul
Kontaktdaten:

Beitrag von Pikahuna Burger »

Engländer sind ja allgemein bekannt dafür auf dem europäischen Festland als besoffene Horde aufzutreten, die uns Deutschen Konkurrenz machen will, aber das geht zu weit Fräullein Radcliffe. Muß man 36 km mit ihnen mitrennen um was ausgegeben zu kriegen?
Hallo erstmal ! Grüße vom PIKATOR

Benutzeravatar
Olaf Ittenbach
Beiträge: 1169
Registriert: So Mär 30, 2003 9:50 am
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Merkelsche Schweiz

Beitrag von Olaf Ittenbach »

Wer immer noch nicht glaubt, dass der Spiegel abkupfert:
http://www.industrial-technology-and-wi ... p?id=P6360
:: Wikipedia geSPIEGELt

Nette Sommerloch-Idee von Spiegel Online: man erklärt die »Geheimnisse der Firmennamen«, von ABN Amro bis Zimbo - so stammt z.B. »Haribo« vom Namen des gelernten Bonbonkochers Hans Riegel aus Bonn. »... bei der Suche nach dem Firmennamen oder Logo ist den Gründern fast jede Quelle recht«, schreibt man. Nette Idee, wie gesagt, allerdings geklaut: wie Weblogger Rochus Wolff schon vor einer Woche herausfand, hat SpOn die Idee komplett aus der »list of company name etymologies« der englischen Wikipedia abgekupfert, die Inhalte übersetzt und moderat erweitert.

Am 19. August hat Rochus noch einmal nachrecheriert und den Klau bestätigt gefunden: ein Sortierungsfehler in der Wikipedia (Lonsdale steht vor Lego) wurde beim Spiegel gleich mitübernommen. Nachdem Wikipedia-Admin Akl eine freundliche eMail an SpOn gesandt hatte, wurde die Reihenfolge geändert. Erst als Wikipedia-Mitglied Mathias Schindler gestern telefonisch beim Spiegel nachfasste, erschien dort kurz darauf der Nachsatz »Weitere Erklärungen von Firmennamen finden Sie in der englischen Ausgabe der Web-Enzyklopädie Wikipedia.« Auf der Spiegel-Startseite wird die »Firmen-Etymologie« weiterhin als »Spiegel Exklusiv« beworben.
Update 12:30 Uhr: auch nachgebessert: jetzt nicht mehr.

Und auch das ist wahr: bei der Suche nach einem netten Sommerloch-Füller ist den SpOn-Redakteuren fast jede Quelle recht...

NACHTRAG:

Update 15:00 Uhr:: SuperLupo (die Älteren unter uns werden sich erinnern) hatte das Volk schon am 10.8. aufgeklärt: natürlich brav mit Hinweis auf den Wikipedia-Eintrag. Deswegen hat das »Endgültige Satiremagazin« auch endgültig Recht: SuperLupo-Leser wissen mehr und früher. IT&W-Leser dagegen wissen mehr oder weniger. Deshalb: IT&W und SuperLupo lesen reicht. SPIEGEL Online ist Geschichte.

Update 15:30 Uhr:: ... findet auch jonet, das Journalistennetz.

NACHTRAG:
Aus der Rubrik "kaum ne Woche alt und schon beim Spiegel":

24.08.2004
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkult ... 92,00.html
MICROSOFTS SPRACHPROBLEME

Windows für Huren

19.08.2004
http://www.guardian.co.uk/uk_news/story ... 90,00.html
Microsoft pays dear for insults through ignorance
Zuletzt geändert von Olaf Ittenbach am Di Aug 24, 2004 6:57 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Der verbreitetste Ruffel ist der Unruffel!

Benutzeravatar
schickelhube
Beiträge: 219
Registriert: Fr Mai 17, 2002 7:48 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: bangkok
Kontaktdaten:

Beitrag von schickelhube »

Olaf Ittenbach hat geschrieben:

NACHTRAG:
Aus der Rubrik "kaum ne Woche alt und schon beim Spiegel":

24.08.2004
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkult ... 92,00.html



19.08.2004
http://www.guardian.co.uk/uk_news/story ... 90,00.html

bei Heise gab es die Meldung am 20.08. getitelt: Microsoft und die geostrategischen Missverständnisse

das SPON nicht immer allzu aktuell ist wurde hier ja schon mehrmals festgestellt und sollte nicht weiter grosse verwunderung ausloesen. bei von ihnen erwaehnten beitrag handelt es sich ja auch bloss um eine meldung des content providers die nicht das 'guete siegel' einer 'journalistischen Arbeit' aus der SPON redaktion erhalten hat, wie halt die grosse blamage zum Firmen ABC.

versuchen sie sich lieber daran was ich am tag der arbeit 2003 schon einmal vorschlug
schickelhube hat geschrieben:vielleicht kann sich daraus ja auch ein kleines spiel ergeben, wenn wirklich interesse an solchen meldungen vorhanden ist.
posten sie hier die nachricht von der sie annehmen das sie spiegel-online in den naechsten tagen uebernehmen wird. fuer jeden richtigen tipp gibt es einen punkt.
do they know it's Chanukah time at all?

Loïk Le Floch-Prigent
Beiträge: 180
Registriert: Do Sep 25, 2003 1:30 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: woanders

Beitrag von Loïk Le Floch-Prigent »

Wie schaffen wir es, auch die naseweis im Tick-Trick-und-Track-Stile gestaltete Rubrik "Zwiebelfisch" mit den Bedürfnissen der männlichen Stammleser von Spiegel-online zu versöhnen?
So, höhöhö. Vielleicht hat es noch lose etwas mit Sprache zu tun, vielleicht...
(Außerdem ist mir auch so, als wär das irgendwo geklaut.)
Sag nein zum Ignorieren des Tippspiel-Threads!

Benutzeravatar
Olaf Ittenbach
Beiträge: 1169
Registriert: So Mär 30, 2003 9:50 am
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Merkelsche Schweiz

Beitrag von Olaf Ittenbach »

Hier mal ein paar Zahlen zu Spiegel-Online:

http://www.industrial-technology-and-wi ... p?id=P6367
Spiegel Online hat derzeit 33 Redakteure, greift auf eine Reihe Freier und die Kollegen beim Print-Magazin zurück.
Monatseinnahmen: 20.000 Euro.
Der verbreitetste Ruffel ist der Unruffel!

Benutzeravatar
HellBoy
Beiträge: 625
Registriert: Sa Mai 18, 2002 2:40 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: B.P.R.D.-Headquarter (disclosed location)
Kontaktdaten:

Beitrag von HellBoy »

Hehe, ich kanns mir nicht verkneifen:
Sind die Diek Mann!
Kann sein, kann auch nicht sein.
Man weiss es nicht.

Benutzeravatar
Olaf Ittenbach
Beiträge: 1169
Registriert: So Mär 30, 2003 9:50 am
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Merkelsche Schweiz

Beitrag von Olaf Ittenbach »

Mal sehen wann hier
http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,151 ... 82,00.html
die Bildunterschrift geändert wird

Bild
Smith (vorne) in "Jay und Silent Bob schlagen zurück"
Der verbreitetste Ruffel ist der Unruffel!

Benutzeravatar
Eijatheis
Beiträge: 161
Registriert: Mi Dez 10, 2003 3:40 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Beitrag von Eijatheis »

Unabhängig davon, das ich nicht so recht glauben will, das Saudis zu IKEA wollen ........ http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,316145,00.html

Wer íst den hier der Verletzer? Etwa der Herr in der Mitte?

Bild

Ikea-Mitarbeiter in Dschidda, Verletzer: Massenansturm auf schwedische Produkte

Benutzeravatar
Datensichtgerät
Beiträge: 203
Registriert: Mi Sep 24, 2003 1:24 pm

Beitrag von Datensichtgerät »

Nachträglich noch ein Prost auf unseren neuen B lockwart!

http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/12/0,187 ... 12,FF.html

Antworten