So leben wir im Jahr 2010!

Spaß, Satire und schiefere Bedeutung - gibt es Komik im WWW?

Moderator: Pelzer

Adorno
Beiträge: 230
Registriert: So Jun 02, 2002 8:48 am
Wohnort: Frankfurter Schule

So leben wir im Jahr 2010!

Beitrag von Adorno »


Benutzeravatar
jugend-musiziert
Beiträge: 335
Registriert: Mo Mär 31, 2003 9:32 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von jugend-musiziert »

Jahaha, noch lachen sie alle, die Leserinnen und Leser.

Bedenken Sie jedoch, dass bereits im Jahr 2020 mindestens 60,7 % der Deutschen über 79 sind, und im Alter wird man schon mal ein bisschen gichtig in den Fingern, und dann, oh ja, dann werden Sie den Japanern noch dankbar sein.

Grüße,

jugend-musiziert

Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

haha! schön, werde ich in den ticker setzen.

Benutzeravatar
jugend-musiziert
Beiträge: 335
Registriert: Mo Mär 31, 2003 9:32 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von jugend-musiziert »

Puh, eben träumte ich, ich sei der unglaubliche Heinz, und ich brächte diesen Strang wieder nach oben mit den Worten: "Eine Hand wäscht die andere!" Zum Glück bin ich dann aufgewacht.

jm

Benutzeravatar
Der unglaubliche Heinz
Beiträge: 70
Registriert: Di Jun 03, 2003 2:21 pm
Wohnort: Malhiermalda

Beitrag von Der unglaubliche Heinz »

Eine Hand wäscht die andere!!!
"Steinalte peinliche Peenälerwitze können sie auch in ihrem Kegelclub erzählen. Wir versuchen hier nämlich eigentlich, etwas Niveau (sollten sie mal im Duden nachschlagen) beizubehalten." ( Zitat The Mars Volta vom 06.02.2004)

Benutzeravatar
FinnCrisp
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 987
Registriert: Di Jun 03, 2003 12:32 pm

Beitrag von FinnCrisp »

Hahaha! Bestimmt gibt es auch irgendwann derartige Geraete in Phallusform ...
I drove downtown, scanning the alleys until I saw a rail-thin Mexican kid standing by a dumpster wearing a St. Louis Rams jacket. The kid was wearing the jacket, not the dumpster.

Benutzeravatar
Der Hexer
Beiträge: 5
Registriert: Mo Okt 13, 2003 9:50 am

Beitrag von Der Hexer »

Der unglaubliche Heinz hat geschrieben:Eine Hand wäscht die andere!!!
Trozdem bleiben viele Hände schmutzig. Aber Kohle kann so manche Weste weiss waschen.
Quod licet Iovi, non licet bovi.

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

Guten Abend!

Nur halb on topic, da ich darauf nicht im Internetz gestoßen bin, sondern es per e-mail geschickt bekommen habe - was dann ja doch wieder was mit Netz zu tun hat... ach vergessen sie´s. zumindest die Jahreszahl stimmt.
Also:
Noch lachen wir darüber...

Es ist Montag, der 3. Juni 2010, 5 Uhr morgens. Der Radiowecker reißt
Günther S. (46) aus dem Schlaf. Der Oldie-Sender spielt Modern Talking.
Herr S. quält sich aus dem Bett. Gestern ist es etwas später geworden. Bei
der Arbeit. Dienst am Pfingstsonntag - mal wieder. Früher konnte er danach
wenigstens ausschlafen. "Ja ja, der Pfingstmontag", murmelt Herr S.,"ist
das wirklich schon sieben Jahre her?"

Es hat sich wirklich einiges getan seit damals. Nur nicht in seinem Haus.
Als 2005 die Eigenheimzulage plötzlich doch gestrichen wurde, mussten sie
eben Abstriche machen. Und inzwischen hat sich Familie S. daran gewöhnt. An
die frei liegenden Leitungen und den Betonfußboden.

Gut, denkt Herr S., dass damals die Garage noch nicht fertig war. Denn der
Wagen ist längst verkauft. Zu teuer, seit es keine Kilometerpauschale mehr
gibt. Und mit Bus und Bahn dauert es in die City ja auch nur zwei Stunden.

Und was man dabei für nette Leute trifft. Zum Beispiel die Blondine, die
Herrn S. immer so reizend anlächelt. Zurücklächeln mag er nicht. Wegen
seiner Zähne. Aber was will man machen?

3000 Euro für zwei Kronen sind viel Geld. Und schon die Brille musste er
selbst bezahlen. Hat dabei aber 15 Euro gespart. Weil er nicht gleich zum
Augen-, sondern erst zum Hausarzt gegangen ist. Wegen der Überweisung.

Trotzdem: Der Urlaub fällt flach. "Das könnte Ärger geben zu Hause", stöhnt
Herr S. vor sich hin. Traurig erinnert er sich an letzte Weihnachten. Als
es nichts gab.

2009 wurde nämlich auch in der freien Wirtschaft das Weihnachtsgeld
gestrichen. Im öffentlichen Dienst ist das ja schon länger her. "Und bis
wann gabs eigentlich Urlaubsgeld?", fragt sich Herr S.- er kommt nicht
drauf.

Damals hatte man jedenfalls noch genügend Urlaub, um das Urlaubsgeld
auszugeben. Heute sinds ja gerade mal 19 Tage im Jahr. Pfingstmontag? 1.
Mai? Geschichte. Das stand nicht auf der Agenda 2010 - so hieß sie doch,
oder? Aber man soll nicht meckern. Die da oben, weiß Herr S., müssen noch
viel mehr ackern.

Darum kann Günther S. mit der 45-Stunden-Woche auch ganz gut leben. Er hat
auch keine Wahl. Seit der Kündigungsschutz auch in großen Betrieben
gelockert wurde, mag man es sich mit den Bossen nicht mehr verscherzen. Wer
will sich schon einreihen in das Heer von sechs Millionen Arbeitslosen?
Aber den Feiertagszuschlag für den Dienst an Pfingsten vermisst er schon.

Was solls, in 23 Jahren, dann wird er 70, hat Herr S. es hinter sich. So
üppig wird die Rente zwar nicht ausfallen, wenn das mit den Nullrunden so
weitergeht. Doch wer weiß: Vielleicht bringt ihn das Rauchen vorher um.

Obwohl er weniger qualmt, seit die Schachtel neun Euro kostet. Aber heute,
auf den letzten Metern zum Büro, steckt Günther S. sich trotzdem eine an.
Lustlos,
verkatert
Dürer? Hab ich nie gelesen.

Benutzeravatar
The Mars Volta
Beiträge: 606
Registriert: Di Jun 24, 2003 4:20 pm
Wohnort: Bilk S

Beitrag von The Mars Volta »

Kleiner Tip für Leute die obiges noch nicht gelesen haben:

Sind sie kein NPD-Wähler, Bild-Leser oder geistig zurückgebliebener Mitläufer dämlicher "Die Regierung macht alles falsch und die Politiker wollen eh nur ihre Diäten erhöhen!"-Stammtischparolenbrüller, lesen sie sich diesen Schmarn nicht durch. Rauchen sie lieber in Ruhe eine Zigarette oder trinken einen Tee.

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

erneut guten abend.

nur kurz zur rechtfertigung: ich bin weder, noch, noch, noch habe ich irgendjemandem unterstellt, in eine der von herrn volta aufgestellten kategorien zu passen; es passte lediglich selon mon gout dann aber doch ganz gut zum überthema. für die inhaltliche güte fühle ich mich nicht verantwortlich - daher ja auch die form des zitates.
neutrale grüße,
verkatert
Dürer? Hab ich nie gelesen.

Benutzeravatar
The Mars Volta
Beiträge: 606
Registriert: Di Jun 24, 2003 4:20 pm
Wohnort: Bilk S

Beitrag von The Mars Volta »

Verkatert hat geschrieben:ich bin weder, noch, noch, noch habe ich irgendjemandem unterstellt, in eine der von herrn volta aufgestellten kategorien zu passen;
Das habe ich auch nie behauptet. Es war nur eine Kritk an dem Text.

Benutzeravatar
Malimarc
Beiträge: 301
Registriert: Do Mai 23, 2002 11:48 pm
Wohnort: ja
Kontaktdaten:

Beitrag von Malimarc »

Dass der Text Quatsch ist, ist wohl offensichtlich. Wenn Sie es nicht glauben, stellen Sie sich einfach mal vor, dass Sie Steuerzahler sind. Dann entnehmen Sie diesem Text bspw. dass Sie
- ihm sein Haus nicht mehr bezahlen muessen
- ihm seine Zaehne nicht mehr bezahlen (warum sollen SIE die Kronen fuer diesen netten Herrn bezahlen?)
- ihm sein Auto nicht mehr subventionieren.
etc, etc.

Aus (meiner) englischen Perspektive wirds dann gaenzlich abstrus - hier
gibts die ganzen Billigjobs, den Pflichtbesuch beim Hausarzt und teure Zigaretten. Glauben Sie mir, man kann hier trotzdem ganz nett leben.

Und zum Schluss eine nette Entspannungsuebung: Stellen Sie sich mal kurz vor, sie haetten diesen Text in der SL gelesen. Und dann stellen Sie mit Erleichterung fest, dass das nicht stimmt. Uff! Glueck gehabt!

Benutzeravatar
siggi
Beiträge: 89
Registriert: Do Aug 07, 2003 9:25 am
Wohnort: Mainz (ja, gegenüber!)
Kontaktdaten:

Beitrag von siggi »

Ich wußte nicht, ob den Link unter "So leben wir im jahr 2010" oder "Eine schöne Seite" einsortieren sollte. Habe mich dann, Schlimmstes befürchtend, für diesen Thread entschieden.

http://magic-cone.com/animation1.htm

Euer Sigi
Manche Nachrichten sind, nachdem man sie erklärt hat, nur noch halb so lustig. Basta.

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

Aber es gibt doch überhaupt keinen Grund, sich zu fürchten, Herr Siggi. Denn
Betäuber hat geschrieben:Wer hätte gedacht, dass diese Erfindung

-> http://magic-cone.com/animation1.htm

von der Zielgruppe so gut angenommen wird?

-> http://www.humo.be/xtra/plastuit/pages/DCP_0674.htm

Lässt auch gerne einfach mal laufen,

der Herr Betäuber
und das in der schönen Seite und vor zwei Tagen,
und da hat ihm doch auch keiner was getan.
Herzlichst,
verkatert
Dürer? Hab ich nie gelesen.

Benutzeravatar
katchoo
Beiträge: 214
Registriert: Fr Okt 03, 2003 9:47 am

Mehrwegversion

Beitrag von katchoo »

Das Ding gibt's auch als Mehrwegversion zum Bestellen:

http://www.ok-ok.de/pages_info/fst_shop_d.html

Leider krieg ich den Link nicht bis genau dahin gebacken, daher:

Von da aus weiter auf "bad" und dann unten rechts auf die zweite Seite. Das Teil findet sich links unten.

Frage mich nur, was man damit nach Benutzung macht. Kurz ausspülen und dann in die Handtasche? Und was auf Festivals, wo weit und breit kein Waschbecken zu finden ist? Dafür sollte man dann vielleicht die Einwegversion benutzen.

Antworten