popmusic... bei Gerhard´s

Alles über das Urgästebuch und seinen Nachnachfolger.

Moderator: Hans Shaft

Frau Weber
Beiträge: 53
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:12 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Geisenheim
Kontaktdaten:

popmusic... bei Gerhard´s

Beitrag von Frau Weber » Di Mai 07, 2002 9:37 pm

..sollte man mal ein paar aufs Maul hauen können.
Das GB sollten wir aufgeben. :cry:
Mein letzter Eintrag war übrigens 10227

Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Popmusik

Beitrag von Beeblebrox » Di Mai 07, 2002 9:51 pm

Naja, aufgeben nicht unbedingt. Irgendwann gibt auch popmusik auf. Wir werden doch niemanden den Spieß umdrehen lassen.

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1262
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf » Di Mai 07, 2002 11:29 pm

was ist denn da los? da ist man mal einen tag nicht da und widmet sich seiner gesundung, da machen die einem das gästebuch kaputt.
übrigens ist mein letzter eintrag um die 95xx rum, alles was danach kommt, ist nicht von mir. ist auch das erste mal, daß ich keine lust habe, mich durch die alten einträge zu kämpfen. da steht ja nur noch scheiß.
schade. frau weber, alternativvorschläge? man könnte natürlich auch noch mal gucken, ob der popmusiker in 1-2 tagen auch noch soviel zeit hat.

terf.

Dr. Gisela von Hinten

Verzweiflung

Beitrag von Dr. Gisela von Hinten » Di Mai 07, 2002 11:38 pm

Hallo Leute, was ist denn da los? Habe letztmals bei Rennen um die 10000 mitgemacht (siehe 9999!), aber jetzt scheint unsere Dorfbushaltestelle etwas verwahrlost zu sein! Ein Greuel! Hoffe dass sich das in Morgenstunden bessert!

Dr. Gisela von Hinten

Beitrag von Dr. Gisela von Hinten » Mi Mai 08, 2002 12:01 am

Habe ein neues "Gerhard's Gästebuch" entdeckt:

http://www.gerhardfenzl.de/

Hans Shaft
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 326
Registriert: Sa Mai 04, 2002 10:32 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Kontaktdaten:

keine neues GB

Beitrag von Hans Shaft » Mi Mai 08, 2002 12:05 am

Ein neuen Gästebuch finde ich blöd, wir sollten weiterhin das von DEM Gerhard nutzen.
Der blöde Popmusik wird hoffendlich irgendwann aufhören.
Wenn wir nur das blöde Passwort von dem GB hätten, könnte man seine IP sperren...

Frau Bühler/Frau Weber

Beitrag von Frau Bühler/Frau Weber » Mi Mai 08, 2002 12:18 am

Der spam wird wohl gelöscht.
Habe mich eben darum gekümmert. Allerdings wäre es interessant, wer da hinter steckt.
Die laufende Woche wird wohl durch diese Einträge geprägt werden.
Was soll´s

Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox » Mi Mai 08, 2002 11:13 am

Bringt IP-Sperren überhaupt was? Wenn man sich über einen Provider einwählt bekommt man doch immer eine neue.

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1262
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf » Mi Mai 08, 2002 11:21 am

das ist richtig, beeblebrox, und eine "verwässerung" der ip adresse, in der art etwa, daß nur die ersten 3 stellen gewertet werden, birgt die gefahr sämtliche user dieses providers auszugrenzen (t-online z.b.). außerdem haben die user bei manchen providern auch während einer session unterschiedliche ips, z.b. bei aol.
ich meine, daß das nicht verhindert werden kann. damit muß man leben. man kann ja froh sein, daß gerhards gb so lange durchhielt ohne spinner (feinbein ausgenommen).
@frau weber/bühler: was haben sie denn eigentlich gemacht? haben sie wirklich mit IHM telephoniert und ER war uns wohlgesonnen?

terf.

Hans Shaft
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 326
Registriert: Sa Mai 04, 2002 10:32 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Kontaktdaten:

ip sperren

Beitrag von Hans Shaft » Mi Mai 08, 2002 12:20 pm

Klar, der müsste sich nur neu einwählen.
Nur ist das ja viel mehr Arbeit für ihn, als einfach dauernd den selben Scheiss zu tippen.

Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox » Mi Mai 08, 2002 12:26 pm

Und die Arbeit, nach jedem Posting die IP zu sperren?

Frau Weber
Beiträge: 53
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:12 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Geisenheim
Kontaktdaten:

Support

Beitrag von Frau Weber » Mi Mai 08, 2002 6:43 pm

Habe nur den Support informiert. Ich würde mir nicht anmassen Gerhard für solche Nichtigkeiten anzurufen.
Meiner Bitte, den Spam zu unterdrücken, weil Gerhard im Urlaub sei,ich ein Kumpel wäre und ein Auge auf das GB werfen würde, wurde entsprochen.
Übrigens musste ich nur kurz "Nazipropaganda" erwähnen. Lustig.

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1262
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf » Mi Mai 08, 2002 6:57 pm

keine angst, daß die mehr machen, als gut ist? ich meine, im prinzip mißbrauchen wir das gb doch auch. daß die natürlich ihre banner besser verkaufen könnten, steht dagegen.

terf.

Benutzeravatar
pöbel
Beiträge: 57
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:00 pm

etwas mehr gelassenheit

Beitrag von pöbel » Mi Mai 08, 2002 8:12 pm

liebe leute, gästebücher sind frei, jeder kann da seinen scheiß ablassen, was wir ja im übrigen auch machen. seht ihr ernsthaft einen unterschied zwischen dem spamming von dem idioten und uns? er nervt aber im grunde genommen machen wir nix anderes, also mehr gelassenheit ... wenn wir das jetzt auch ernsthafter sehen sollten, dann macht es mir auch keinen spass mehr

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1262
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
schwul?: noch nicht
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf » Mi Mai 08, 2002 8:15 pm

ja, einen unterschied sehe ich allerdings. was von einigen in gerhard's gb gepostet wurde, hatte allerbeste qualität.
aber natürlich hast du prinzipiell recht mit der ernsthaftigkeit. wenn also gerhard verloren ist, dann auf zu neuen taten resp. gb's!

terf.

Antworten