KÜKEN sucht FRAU

Das Forum für alle Profilneurotiker

Moderator: Pelzer

Freiburger Satire-Küken
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 09, 2004 8:06 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Freiburger Satire-Küken »

Hallo erstmal !

Merkel :"Ist der Kükator ein Stadtneurotiker ?"

ciao, euer Kükator
Hallo erstmal !
"The enemy tries to trick us into a battle, what he lost 2000 years ago" (Barry Mc. Guire, Liedermacher, Entertainer) Deutschland braucht die SCHMUSETHERAPIE
Freiburger Satire-Küken
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 09, 2004 8:06 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Freiburger Satire-Küken »

Hallo erstmal !

Nach einem schweren Zusammenbruch (nervlich) versuche ich mich zur Zeit wieder aufzurappeln. Es ist eben diese blöde Zuwendungsmangelkrankheit, die mich langsam zur Strecke bringen will.

ciao, euer Kükator
Hallo erstmal !
"The enemy tries to trick us into a battle, what he lost 2000 years ago" (Barry Mc. Guire, Liedermacher, Entertainer) Deutschland braucht die SCHMUSETHERAPIE
Freiburger Satire-Küken
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 09, 2004 8:06 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Freiburger Satire-Küken »

Hallo erstmal !

Ich melde mich aus Lüneburg und befinde mich immer noch im Krankenhaus und hoffe, dass es mir bald deutlich besser geht.
Ich hatte vor 3 Wochen einen schweren Zusammenbruch mit nächtlichen Angstzuständen und Herzrasen. Wollte das Ganze noch in Freiburg ambulant auskurieren, was leider nicht klappte. Nun befinde ich mich auf der offenen Station der psychatrischen Klinik und kann tagsüber immer mal für ein paar Stunden hinausgehen (in die Stadt usw.).
Was ich die letzten 3 Wochen seelisch durchgemacht habe, war der absolute Horror. Die Angstzustände dauerten zum Teil bis zu 20 Stunden an und ich suchte in Freiburg mehrfach die Ambulanz der Uniklinik auf. Trotzdem schaffte ich es noch in der letzten Septemberwoche an jedem Tag, meiner Arbeit als Helfer im Briefmarkenhandel nachzu gehen.
Am Montag vor 2 Wochen war es dann nicht mehr auszuhalten und da mir in Freiburg kein stationärer Platz angeboten werden konnte, setzte ich mich in den ICE und fuhr nach Lüneburg, wo meine alte Pflegemutter lebt. Hier, so dachte ich, wollte ich mich weiter ambulant behandeln lassen. Am nächten frühen Morgen ging das Herzrasen wieder extrem heftig los und ich suchte in Lüneburg die Ambulanz des psychatrischen Krankenhauses auf, an dem mein Vater bis vor 40 Jahren selbst als Arzt gearbeitet hatte und wo ich meine ersten 8 Lebensjahre (in der Ärztewohnung) verbracht hatte.
Ich ließ mich dann freiwillig stationär aufnehmen.
Eine leichte Besserung ist schon eingetreten, aber irgendwie bin ich immer noch darüber entsetzt, wie sowas überhaupt passieren konnte.
Ich lebte seit 24 Jahren allein im Raum Freiburg und seit dieser Zeit auch ohne Freundin und drehte mich eigentlich immer nur noch um mich selbst - den schönen Jahren von früher ständig nachtrauernd.
Wenn ich wieder irgendwann nach Freiburg zurückkehre, muß ich einiges radikal verändern.
ciao, euer Kükator
Hallo erstmal !
"The enemy tries to trick us into a battle, what he lost 2000 years ago" (Barry Mc. Guire, Liedermacher, Entertainer) Deutschland braucht die SCHMUSETHERAPIE
Freiburger Satire-Küken
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 09, 2004 8:06 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Freiburger Satire-Küken »

Hallo erstmal !
Bin seit vorgestern wieder in Freiburg und muß mich jetzt mit den ganzen Nebenwirkungen der Medikamente alleine durchschlagen - alles nicht einfach.
Aber mit Hilfe von oben wird es hoffentlich klappen !
ciao, euer Kükator
Hallo erstmal !
"The enemy tries to trick us into a battle, what he lost 2000 years ago" (Barry Mc. Guire, Liedermacher, Entertainer) Deutschland braucht die SCHMUSETHERAPIE
Benutzeravatar
Pikahuna Burger
Beiträge: 569
Registriert: Mo Mai 06, 2002 1:55 pm
Wohnort: Klein-Istanbul
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Pikahuna Burger »

Freiburger Satire-Küken hat geschrieben: ...
Aber mit Hilfe von oben wird es hoffentlich klappen !
...
Ja, die Kopfmaennchen hauen Sie da raus!
Psyron
Beiträge: 78
Registriert: Mo Sep 23, 2002 9:32 pm
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von Psyron »

Gute Besserung FSK. Wir haben Sie vor vier Jahren gewarnt.
spiridon hat geschrieben: von spiridon am Di Okt 26, 2004 9:23 pm:
Sie haben doch ein Rad ab.


Oh, Forum auch in tiefer Rezession ?
Taugenichts und Tunichgut
Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 624
Registriert: Fr Nov 01, 2002 12:51 pm
Wohnort: Sommerloch
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Larifari »

Nanu, was ist denn hier nicht los?
Als sie die Sparkassen privatisierten, habe ich geschwiegen, denn ich war ja keine Sparkasse.
Benutzeravatar
Kopfmännchen
Beiträge: 4
Registriert: Do Aug 19, 2004 4:40 pm
Wohnort: In der selben Stadt wie der Kopf

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Kopfmännchen »

Pikahuna Burger hat geschrieben: Ja, die Kopfmaennchen hauen Sie da raus!
Klaro! Ansonsten: Ab in die Holla!
Benutzeravatar
TalkingSeal
Beiträge: 531
Registriert: Fr Jan 14, 2005 1:22 pm

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von TalkingSeal »

Larifari hat geschrieben:Nanu, was ist denn hier nicht los?
Radio Freiburg sendet nicht mehr...
"Alle Kinder der Klasse 3b sind doff! [sic]"
Peer Fettpo
Freiburger Satire-Küken
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 09, 2004 8:06 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Ende des Kükator-Projektes

Beitrag von Freiburger Satire-Küken »

Hallo erstmal !

Nach einer dramatischen Metamorphose habe ich, Pulcino Tom Henry das Kükator-Projekt beendet !
Habe nach dem schrecklichsten Herbst meines Lebens den Humor nicht verloren und werde mal sehen, wie jetzt alles weitergeht.

Ein wichtiger Satz gilt jetzt ab sofort für mich : ich will NICHT MEHR berühmt werden ! Es war wie eine Sucht als Kükator, berühmt zu werden. Erstmal lernen, alles im Leben loszulassen !

ciao, euer Pulcino
Hallo erstmal !
"The enemy tries to trick us into a battle, what he lost 2000 years ago" (Barry Mc. Guire, Liedermacher, Entertainer) Deutschland braucht die SCHMUSETHERAPIE
Benutzeravatar
Barschel
Wussow Blockwart
Beiträge: 1165
Registriert: Mi Mai 22, 2002 1:58 pm
Wohnort: Hotel Beau-Rivage, Genf
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Barschel »

Wir haben Sie hier schon sehr vermisst, Herr K.! Schön, zu lesen, dass Sie noch unter uns weilen.

Alles Gute wünscht

Ihr Barschel
Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort.
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Re: Ende des Kükator-Projektes

Beitrag von Axel G. »

Freiburger Satire-Küken hat geschrieben:Hallo erstmal !

Nach einer dramatischen Metamorphose habe ich, Pulcino Tom Henry das Kükator-Projekt beendet !
[...]
ciao, euer Pulcino

Aber schreiben werden sie hier noch, oder? Ob nun als Küken, Pulcino, Tom, oder Henry ist ja egal, aber es würde das regelwerk des wussowianischen Seins in den Grundfesten erschüttern; sonst erleben wir hier eine weitere Post-Weltkriegs-Stimmung ohne Werte und der Realität angepasste Ordnung! Ne, ne, ne, sie schreiben hier schön weiter, sonst wird Hessen doch noch Hitler!

Ansonsten geht es mir wie dem großen B; esist gut zu lesen, dass es sie a) noch gibt und ihnen b) halbwegs gut geht.

Grüße G.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
Airsoul
Beiträge: 282
Registriert: So Sep 05, 2004 11:38 pm
Wohnort: gern

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Airsoul »

Auch ich bin erfreut über Ihr Lebenszeichen, lieber Tom!

Zugleich nehme ich das Ende des Kükator-Phänomens wohlwollend zur Kenntnis, waren doch vor allem die Videos meist eher schwach - von dem blödsinnigen "Stop!" am Ende ganz zu schweigen, das hätten Sie ja wohl echt rausschneiden können!

Airsoul: Nundenn, jetzt ist natürlich die Zeit mehr als reif, um über das nächste Projekt, die nächste Kunstfigur nachzudenken... vielleicht analog zur Spiderman-Metamorphose ein gigantisches Küken in schwarzem Federkleid?
Ökemöke: Eine Webcam, die den ganzen Tag läuft und mit schrillen Aktionen und schrägen Programmpunkten um Anklang buhlt?
Eric Cartman: Anmeldung bei Facebook/StudiVZ und weltweite Schmusetherapie-Gruppe gründen?
Airsoul: The show must go on!
Ökemöke: Genau, penau!
Angela Merkel: Du, Du und auch Du, vor allem aber Tom Henry ist Deutschland!
Airsoul: Ohne ihn wäre es langweilig!

Ciao,
Ihr Airsoul
Eines Tages, eines Tages... the day will come.
Freiburger Satire-Küken
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 09, 2004 8:06 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Freiburger Satire-Küken »

Hallo erstmal !

Woher kommen wir ? Wer sind wir ? Wohin gehen wir ?

Zunächst einmal zu Tagesgeschehen : In einer halben Stunde beginnt die Kaiserkrönung in Washington ! Millionen Menschen sehen einen neuen Hoffnungsträger. Bei uns läuft das alles viel nüchterner ab.

Und nun zu der Frage, wie ich genannt werden möchte ?
Also jeder kann mich so nennen, wie er will - in WWW sind natürlich Nicknames angebrachter, meinetwegen Kükator, Chickenator, Pulcino oder Pulcinator, vielleicht auch Eulogius Quarkfasel oder Prof. Eulogius von Freiburg - egal.

ciao, euer Pulcino
Hallo erstmal !
"The enemy tries to trick us into a battle, what he lost 2000 years ago" (Barry Mc. Guire, Liedermacher, Entertainer) Deutschland braucht die SCHMUSETHERAPIE
Freiburger Satire-Küken
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 09, 2004 8:06 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: KÜKEN sucht FRAU

Beitrag von Freiburger Satire-Küken »

Hallo erstmal !

Nun ja - wie gehts weiter ?
Also ich denke : die kleine Entenkükenfiguren incl. alle anderen Handpuppen könnten als Dialogpartnerinnen und Partner weitermachen. Aber bevor ich das Ganze ins Leben zurückrufe, werde ich mir genau überlegen, wie das alles ablaufen soll.
Ob ich selbst verkleidet mal wieder irgendwo auftrete ? Also am Besten mache ich sowas in Zukunft nie mehr alleine.
Es war sicher falsch, mich jahrelang selbst mit meiner eigenen "Satire" psychisch zuzudröhnen und nicht mehr auf die Meinung der Anderen zu schauen. In Zukunft sehe ich meine humoristisch angefärbten Ideen eher als sinnvoll an, wenn dadurch andere Menschen seelisch aufgebaut werden.
Und warum sollte es auch nicht hier in diesem Forum weitergehen !
ciao, euer Pulcino
Hallo erstmal !
"The enemy tries to trick us into a battle, what he lost 2000 years ago" (Barry Mc. Guire, Liedermacher, Entertainer) Deutschland braucht die SCHMUSETHERAPIE
Antworten