Ulrich Holbein aus konkret

Das Forum für alle Profilneurotiker

Moderator: Pelzer

Antworten
Benutzeravatar
Prof. Adorno
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 392
Registriert: Do Okt 28, 2004 7:42 am
Wohnort: Hohe Warte

Ulrich Holbein aus konkret

Beitrag von Prof. Adorno »

Im angloamerikanischen Raum spricht man neuerdings ja von der Gattung des "rant", um ebenso zusammenhangloses wie wütendes Schwadronieren zu kennzeichnen. Ulrich Hohlbein (Verfasser von "Märchenmond", "Drachenfeuer", "Druidentor" u.v.a.) spielt in der neuen Ausgabe der konkret den Kulturvermittler, indem er mit einem besonders geglückten rant vorprescht. Es wird ihm nämlich zu viel gelacht in Deutschland,

[quote="Ulrich Hohlbein: "Let's bear German humour", konkret 2/07, p39"]
"[...] mit Unter-Niveau-Lachnummern, Knüttelreimgeklingel, Entertainment, Ulknudeln, Blödelbarden, Hella von Sinnen, Schmidt (Harald), alles irgendwelche Elche, die selber welche waren und denen als weit und breit einziges Gegenbeispiel - mehr oder minder - Schmidt (Arno!) kaum entragt, sowie der bestialische 'Superlupo'-Satiremagazinhumor, dessen unerträglich ungemütlicher, weil inhumaner Humor, diese eiskalte Zynik und Obszönität à la Apemantus und Hamlet, pfui deibel [...]"
[/quote]

PS. Und wenige Seiten weiter rezensiert Michael Rudolf das Buch mit dem schönen Cover, "Man schreibt Deutsh" (p45), aber eher positiv (für konkret-Verhältnisse), so daß es eigentlich nicht in diese Rubrik hier gehört.
Ich bin gut informiert. Ich weiß viel. Ich habe viel Material.
Benutzeravatar
Brian
Beiträge: 652
Registriert: Fr Nov 22, 2002 12:41 am
Wohnort: 2. Eingang, Erdgeschoß links
Kontaktdaten:

Beitrag von Brian »

Heisst Ulrich Hohlbein nicht eigentlich Wolfgang Hohlbein?
Haach, Herrlich! Äh... naja...Und noch soviel Platz hier! Hallo Hallo Test Eins Zwo Test Hallo Hallo Ich grüße meinen Kegelclub: Acht ums Vordereck!
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

nö, ulrich holbein, verrückter ossi, lebt angeblich in einer aus dicken büchern gebauten butze im knüllgebirge und ist hauptberuflich bartträger. lustiger typ! freue mich schon auf die konkretlektüre.

Bild
Bild
Benutzeravatar
Prof. Adorno
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 392
Registriert: Do Okt 28, 2004 7:42 am
Wohnort: Hohe Warte

Beitrag von Prof. Adorno »

Brian hat geschrieben:Heisst Ulrich Hohlbein nicht eigentlich Wolfgang Hohlbein?
Äh ja, richitg. Das war der Witz. Hm schade.
Ich bin gut informiert. Ich weiß viel. Ich habe viel Material.
Benutzeravatar
General Amnestie
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 373
Registriert: Sa Okt 19, 2002 6:43 pm
Wohnort: Salisbury, Rhodesien

Beitrag von General Amnestie »

... und selber ulknudelige Buchtitel fabrizieren wie:

- Die vollbesetzte Bildungslücke
- Zwischen Liquid-Sounds, Spirituallekt und Zwerchfellatio
- Januskopfweh
Warner Music Group represents everything that's wrong with humanity
Benutzeravatar
Weltalltag-Man
Beiträge: 298
Registriert: Fr Feb 13, 2004 11:07 am
Wohnort: Limbus

Beitrag von Weltalltag-Man »

Erschrecken sie mich doch nicht so mit dieser Postingfrequenz, und das auch noch Freitags, dafür könnte man Rübezahl ja fast dankbar sein. Wer meint sich hier zu Tode zu amüsieren, kann es ja Herrn Postman gleichtun.

PS: Zwerchfellatio...heißt das, Rübezahl veranstaltet Midgetpr0n?! Brutal.
Benutzeravatar
Bunk Moreland
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 684
Registriert: Mi Sep 06, 2006 12:10 pm
Wohnort: Baltimore

Re: Ulrich Holbein aus konkret

Beitrag von Bunk Moreland »

Kann mir jemand erklären, um was es eigentlich in Herrn Holbeins "Gedanken zum aktuellen Romantikrevival" in der aktuellen konkret geht oder was die Aussage sein könnte? Bzw. welche Droge könnte bei der Entschlüsselung helfen? Die üblichen scheinen mir zu versagen. Ist es vielleicht ein seltener Waldpilz?
Verstanden habe ich zumindest diesen gar nicht mal unkomisch formulierten Satz: "Selbst sauzynische Stammtischpolemiker à la Henscheid brauchten sich privat bloß Schumann aufzulegen, schon weinten sie gerührt los." Ins Irdische übersetzt heißt das wohl so etwas wie: Ulrich Holbein mag Eckhard Henscheid nicht.
Antworten