Sonntagsfrage

Das Forum mit Niveau.

Moderatoren: General Amnestie, hessen-wohin

Welche Partei würden Sie wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre?

CDU
3
9%
SPD
3
9%
Grüne
7
21%
PDS
8
24%
Etwas anderes.
3
9%
Ich würde nicht wählen.
5
15%
Ich weiß es nicht.
5
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 34

Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1264
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Sonntagsfrage

Beitrag von terf »

Welche Partei würden Sie wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre?

an alle, die mehrere accounts besitzen: bitte nur mit einem abstimmen!

an gäste: ihr müsst euch registrieren, um an umfragen teilnehmen zu können.
Zuletzt geändert von terf am So Mai 26, 2002 12:59 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Gast

Beitrag von Gast »

Sie können die Umfrage schließen, terf!

*vbg*
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1264
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

wieder mal nicht eingeloggt gewesen, saftpresse?

warum soll ich schliessen, haben sie etwa jockel gewählt?
Feldsalat
Beiträge: 89
Registriert: Sa Mai 25, 2002 5:49 pm

Re: Sonntagsfrage

Beitrag von Feldsalat »

2Admin:
Vielleicht ersetzen sie das erste "Wenn" durch ein "Wen" oder vielleicht sogar durch ein "Welche Partei"?
Alternativ auch durch ein "Wann" oder "wo", dann aber bitte andere Wahlmöglichkeiten.

Gruß.
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1264
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

hergott, sie haben recht. danke für den hinweis. da hat das lektorat scheinbar wieder geschlafen. das ganze pack gehört gefeuert.
Feldsalat
Beiträge: 89
Registriert: Sa Mai 25, 2002 5:49 pm

Beitrag von Feldsalat »

meine Rede
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

wenn hier noch jemand grün wählt, schließe ich nicht nur diesen strang, sondern das ganze forum!
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1264
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

das gleiche recht nehme ich bir bei einem harald-schmidt-fdp-ergebnis heraus.
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

so macht politik wieder spaß!
Gast

Re: Sonntagsfrage

Beitrag von Gast »

terf hat geschrieben:an alle, die mehrere accounts besitzen: bitte nur mit einem abstimmen!
Gegen das Manipulationsverbot: Grün wählen!
Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox »

Herr Pelzer. Können Sie nicht das Kästchen für die Grünen "locken", dieses Wahlergebnis ist doch sittenwidrig.
Feldsalat
Beiträge: 89
Registriert: Sa Mai 25, 2002 5:49 pm

Beitrag von Feldsalat »

Beeblebrox hat geschrieben:Herr Pelzer. Können Sie nicht das Kästchen für die Grünen "locken", dieses Wahlergebnis ist doch sittenwidrig.
Prostitution ist nicht mehr sittenwidrig!
Ich bitte das zu bedenken!
Benutzeravatar
Beeblebrox
Fliegender Femerichter
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 02, 2002 11:04 pm
Wohnort: Jung-Bush, Nähe Geisenheim

Beitrag von Beeblebrox »

Noch hat sich ja niemand als SPD-Wähler geoutet... mal sehen, wann dieses Forum so tief gesunken ist.
Wenn die Abstimmung beendet ist werden hoffentlich die Namen hinter den Stimmen hier veröffentlich Herr Terf. Sonst wird sich ein Untersuchungsausschuss damit beschäftigen müssen.
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

herr hessen-*, kommen sie raus! das ist doch ihr parafaschistisches werk, oder nicht?!
Benutzeravatar
hessen-wohin
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 949
Registriert: Fr Mai 03, 2002 10:32 pm
Wohnort: tel-aviv oder wie das heisst
Kontaktdaten:

Beitrag von hessen-wohin »

wie, parafaschistisch? was meinen Sie damit? ich habe selbstverständlich für CDU (richtiger müsste es heissen CDU/CSU) gestimmt, als verantwortungsvoller Bürger und aufrichtiger Demokrat.

Und wo sind eigentlich die ganzen Ungewaschenen, die bei der popmusik-Umfrage die FDP gewählt haben? schnell zu den Grünen gewechselt?
Antworten