Lyrik-Eck'chen

Das Forum mit Niveau.

Moderatoren: hessen-wohin, General Amnestie

Antworten
Benutzeravatar
L. vom Hocker
Beiträge: 276
Registriert: Sa Jun 08, 2002 3:06 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: egal

Re: Lyrik-Eck'chen

Beitrag von L. vom Hocker » Mo Okt 01, 2012 10:44 pm

Weltalltag-Man hat geschrieben:Also bitte, Herr Stalking Eel; ich freue mich über diese, im aus der Ferne verschwommen bekannt vorkommenden Duktus verfassten Zeilen.
Statt Freude zu verströmen, dass so ein hornalter Thread noch nicht tot ist, erzählen Sie von Ihren Befindlichkeiten bzgl. Memorieren.

Ich bin Dichter, Sie Denker, zusammen heben sich die Schwingungen auf (Destruktion durch Phasenverschiebung, Esoterik 3. Semester).

Duktile Erinnerungsverschwommenheit ist ein Symptom, wozu ich Sie gerade nicht beglückwünschen möchte. Wenn es Sie erfreut hat, meinetwegen. Ist vielleicht auch ganz gut so, sonst liesse ich meinem Sadismus freien Lauf und sonderte jede Woche sowas ab.

Benutzeravatar
Weltalltag-Man
Beiträge: 298
Registriert: Fr Feb 13, 2004 11:07 am
schwul?: noch nicht
Spambot: Mensch
die zahl nach der eins bitte auswählen: 2
Wohnort: Limbus

Re: Lyrik-Eck'chen

Beitrag von Weltalltag-Man » Mo Okt 01, 2012 11:35 pm

:oops: Gut auf den Punkt gebracht.

Benutzeravatar
L. vom Hocker
Beiträge: 276
Registriert: Sa Jun 08, 2002 3:06 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: egal

Huhn und Mensch

Beitrag von L. vom Hocker » Di Okt 02, 2012 12:44 am

Das Suppenhuhn schwimmt in der Brühe,
der Mensch wacht auf in aller Frühe.
Dem Huhn ist heiss, das Wasser kocht,
Der Mensch hätt' sowas nicht gemocht.
Wenn man früh löscht des Herdes Glut,
dann ist die Nacht vorbei, und gut.

Benutzeravatar
L. vom Hocker
Beiträge: 276
Registriert: Sa Jun 08, 2002 3:06 pm
schwul?: ja, klar
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: egal

Scheiss Lyrik-Eck'chen

Beitrag von L. vom Hocker » Di Okt 02, 2012 1:46 am

Absurder Quark mit Schokokrümeln,
dazu noch etwas lyrisch tümeln,
das ist nix, was den Man verblüfft,
viel eher, dass es ranzig müfft.
Wenn's, ach, der Poesie entbehrt,
und keine Zeile unversehrt,
dann denkt er, das ist Goethe nicht.
Na klar, für den ist ja schon Schicht.
So ein Poem, was gar nix sagt,
mitunter an den Nerven nagt.

Benutzeravatar
TalkingSeal
Beiträge: 523
Registriert: Fr Jan 14, 2005 1:22 pm
schwul?: noch nicht

Re: Lyrik-Eck'chen

Beitrag von TalkingSeal » Mi Nov 13, 2013 1:53 pm

Ich und mein Homie Google [Bot]
Wir chillen hier oft zusammen
Meist ess' ich aus 'nem Nudeltopf Bild
und er den Kopf von Hammeln

Dann geht es los: Es wird gesäuft Bild
der Google [Bot] ist trinkfest
Die erste Kotze ziert's Geläuf Bild
Verkrustet dort und stinkt jetzt

Danach gibt's meist noch was auf's Maul Bild
Doch Google [Bot] ist fett
Wie'n Mädchen schreit er blass "Au Au!"
"Jetzt hau doch nicht so fest!" Bild

Dann endlich muss er weiterziehen
Er steigt auf's Moped, checkt's Benzin, zum Abschiedskuss muss ich mich knien
Denn "Botty" ist son Kleiner Bild
"Muss nächstes Forum spidern!"
Ruft er, "Na dann bis Freitag!" Bild
"Alle Kinder der Klasse 3b sind doff! [sic]"
Peer Fettpo

Benutzeravatar
Weltalltag-Man
Beiträge: 298
Registriert: Fr Feb 13, 2004 11:07 am
schwul?: noch nicht
Spambot: Mensch
die zahl nach der eins bitte auswählen: 2
Wohnort: Limbus

Re: Lyrik-Eck'chen

Beitrag von Weltalltag-Man » Fr Jun 13, 2014 5:19 pm

Fragmente

#01
Was ich auch tu - ja, Sack Zement!
Es ist und bleibt: [...] (Fragment)

#02 / Die Hübsche von Kasse Vier
Wie leicht sie Wörter findet, reiht:
beschreibt die Welt beim Welken
mit Schwülsten der Befindlichkeit!
Es ist zum Mäuse melken [...]

#03
[...] weh klagen
[...] Klee wagen

#04
Jetzt tut die Welt doch nicht mehr ganz so dolle weh
(wenn auch dafür der Schädel)
Auf Fensterbänken liegt bald Schnee,
dahinter liegt ein Mädel.
Und die Scheiben sind beschlagen
und man hört ein lautes Klagen -
nein, ein Klagen? Ist es nicht. Es ist, es ist -
[nur ein Gedicht. Ist mir grad so in den Sinn gekommen]

#05 / Suchtreport Deutschland
Ob Rittersport, ob Ritalin,
[...]

[...]

Antworten