Lustige Bäckereinamen

Für Spiele und gesammelte Sprüche, Band-, Bäckerei- und Frisörnamen und alles andere, was man in einem Forum halt so sammeln kann

Moderatoren: terf, Pelzer

Muss man Forenbeschreibungen wörtlich nehmen?

Ja
13
50%
Nein
13
50%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 26

Benutzeravatar
MMC
Beiträge: 933
Registriert: So Apr 25, 2004 2:25 am
gay?: not yet
Wohnort: MMCanien
Kontaktdaten:

Lustige Bäckereinamen

Beitrag von MMC »

Nun, Herr Pelzer hat es offensichtlich so gewollt (siehe Beschreibung dieses Unterforums), da mache ich mal den Anfang:

"Three Cooks"

Bilder bei google unter: http://images.google.co.uk/images?q=%22 ... a=N&tab=wi

niemand

Beitrag von niemand »

Wie wär's mit Bäckerei Klinsmann?

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber »

Mir ist so, als hätten wir hier schon einen Strang zu Metzger- und Bäckereinamen erarbeitet ...

Wer hilft suchen?
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
Gunter von Saarwerden
Beiträge: 42
Registriert: Di Jul 27, 2004 7:59 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Haus/Wohnung

Beitrag von Gunter von Saarwerden »

Ich bin ja regelmäßig verwirrt, wenn ich die Bäckerei meines Vertrauens aufsuche, die den sinnigen Namen "Fleischmann" hat. Nun hat aber zu meinem Entsetzen daneben eine Metzgerei mit dem Namen "Weißbecker" eröffnet. Das dürfte den nicht-Ortskundigen gefallen...

PS: Herr Betäuber, bitte seien Sie mir nicht böse, dass ich Ihrem Aufruf nicht gefolgt bin.
So wahr mir Gott helfe

Benutzeravatar
Barschel
Wussow Blockwart
Beiträge: 1163
Registriert: Mi Mai 22, 2002 1:58 pm
gay?: not yet
Wohnort: Hotel Beau-Rivage, Genf
Kontaktdaten:

Beitrag von Barschel »

Betäuber hat geschrieben:Wer hilft suchen?
Im weitesten Sinne würden die Beiträge des aktuellen Strangs ja auch zu den Waschmaschinen zu Schleuderpreisen passen - mit ganz viel Phantasie.

Aber ich bin der Überzeugung, dass MMCs Thread durchaus eine Existenzberechtigung hat (siehe Forenbeschreibung).

Der Bäcker meines Vertrauens heißt übrigens nicht Boris sondern Stadtbrotbäcker. Und das ist gar nicht lustig.

B.
Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort.

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber »

Hmmm - ich bin mir unglaublich sicher, irgendwo in den Tiefen des Forums mal ein paar launige Bäckereisprüche zum Besten gegeben zu haben, finde sie aber um's Anbacken nicht wieder ...
Gunter von Saarwerden hat geschrieben:Herr Betäuber, bitte seien Sie mir nicht böse, dass ich Ihrem Aufruf nicht gefolgt bin.
Danke, lassen'se mal gut sein. Ich muss das alleine können!

Zwei Normale - ein Körner,

Betäuber
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
General Amnestie
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 373
Registriert: Sa Okt 19, 2002 6:43 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Salisbury, Rhodesien

Beitrag von General Amnestie »

Betäuber hat geschrieben:Hmmm - ich bin mir unglaublich sicher, irgendwo in den Tiefen des Forums mal ein paar launige Bäckereisprüche zum Besten gegeben zu haben, finde sie aber um's Anbacken nicht wieder ...
Sonarüberwachung meldet: Eine launige Bäckereispruchuntiefe wurde <A TARGET=_blank HREF="http://www.superlupo-magazin.de/viewtop ... 2">hier</A> im Forum entdeckt.
Warner Music Group represents everything that's wrong with humanity

Benutzeravatar
Betäuber
Beiträge: 451
Registriert: Do Okt 02, 2003 4:47 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: where it hurts

Beitrag von Betäuber »

Gute Arbeit, General!
Es sind nicht meine Schmerzen ...

Benutzeravatar
rue-tigre
Beiträge: 141
Registriert: Mi Jul 28, 2004 7:24 am
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Röhrig-Villa, wo sonst?
Kontaktdaten:

Was unser Marktbäcker meint:

Beitrag von rue-tigre »

Auf dem hiesigen Markt gibt es einen Bäckerstand, der hat ein Schild mit der Aufschrift:
Altes Brot ist nicht hart.
Kein Brot, das ist hart!

Da hat sicher einer die "schlechte Zeit" mitgemacht und will uns jetzt alte Schrippen unterjubeln!

Mahlzeit
+
Glücz und Segn!
Wer einmal in den Urgrund schaut
ist nachher nur noch halb so laut!

Benutzeravatar
Danny
Beiträge: 195
Registriert: Mi Okt 29, 2003 9:09 am

Beitrag von Danny »

Da fällt mir doch wieder diese altbayerische Bäckerweisheit ein:

"Kamel, ka Brot."
Hat man das Unmögliche eliminiert, so muß das, was übrigbleibt, und mag es noch so unwahrscheinlich erscheinen, die Wahrheit sein.

Benutzeravatar
Holz. Das Fünfte Element.
Beiträge: 145
Registriert: Do Mai 01, 2003 5:30 pm

Beitrag von Holz. Das Fünfte Element. »

Leider fehlt im reichhaltigen Angebot von http://www.backnetz24.de/browse.php?cat=222 ausgerechnet ein Artikel über Filialen-Branding by proactive kalauering. Dennoch möchte ich dieses contentstrotzende Portalverzeichnis jedem empfehlen, der einen Blick hinter die Fassade des örtlichen Mein Back, dein Back bzw. Backen aus der Krone werfen möchte. Die Sätze, die man in der Bäckerei jeden Tag hört, sind nämlich durchaus nicht frei von Ranküne.
Sprechen Sie die Gefühle Ihrer Kunden an. Ihnen Appetit zu machen, bewirkt mehr, als nüchterne Argumente. Sagen Sie: "Dieses Mehrkornbrot mit einer Scheibe rohem Schinken belegt, dazu ein Glas Bier - ich sage Ihnen: einfach lecker. Erzählen Sie mir doch später mal, wie es ihnen geschmeckt hat."

Hat der Kunde sich dann entschieden, sollte man ihn dafür dezent loben. Etwa: "Das ist eine gute Wahl. Die Quarkfüllung schmeckt besonders frisch an so einem heißen Tag.“ Oder "Dazu wünsche ich Ihnen guten Appetit!“
Ganz ohne fremde Hilfe führt die Weiße Kunst den Kunden allerdings nicht am Nasenring. Das Rüstzeug dazu geben ihr gedungene Psychohistoriker an die Hand, die auf backnetz24.de tiefe Einblicke in ihre Skinnerboxen gewähren.
Wissenschaftliche Beweise und logische Argumente sind wenig wirksam, um das Gefühl von Sicherheit zu erzeugen. Davon ist Prof. Dr. Volker Pudel von der Uni Göttingen überzeugt.

"Think Limbic -- Rückbesinnung auf die wahren Entscheider im Kopf."
Das war das Thema von Prof. Dr. Hans-Georg Häusel von der Gruppe Nymphenburg (München) auf dem 13. Bäko-Workshop in Salzburg.
Wenn Sie also das nächste Mal hören:
"Wenn Sie mich fragen, dann probieren Sie doch mal unser Hanfbrot. Ich weiß ja, dass Sie immer sehr aufgeschlossen für etwas Neues sind."
, dann weisen Sie die neunmalkluge Manipulatrice darauf hin, dass Ihnen diese Masche bereits von http://www.backnetz24.de/browse.php?cat=222 bekannt ist, oder setzen Sie sich mit einer schlagfertigen Entgegnung zur Wehr. Z. B.: "Hey! Kennen wir uns nicht aus Hanfs Gästebuch?"
Sisters of Mercia/All Ruiz cooker/Sisters of Mercia/Eyes keep it teen/Sisters of Mercia/
Now do you scrubber. Turn a day

Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
gay?: sure
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

In Volkach an der Mainschleife kauft man seinen Zwiebelplootz und seine Dürrplätz' in der Bäckerei "Gutbrod" (Hauptstraße). Dazu trinkt man am besten Bremser, wahlweise rot oder weiß. Lecker!
Dürer? Hab ich nie gelesen.

Benutzeravatar
Rolltrappe
Beiträge: 166
Registriert: Do Okt 10, 2002 2:15 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Karton des Grauens

Beitrag von Rolltrappe »

Holz. Das Fünfte Element. hat geschrieben:Prof. Dr. Volker Pudel
Kähähähä!
Sondermann fort?!?

Benutzeravatar
The Mars Volta
Beiträge: 606
Registriert: Di Jun 24, 2003 4:20 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Bilk S

Beitrag von The Mars Volta »

Rolltrappe hat geschrieben: Kähähähä!
Super.

Benutzeravatar
Pikahuna Burger
Beiträge: 567
Registriert: Mo Mai 06, 2002 1:55 pm
gay?: sure
die zahl nach der eins bitte auswählen: 5
Wohnort: Klein-Istanbul
Kontaktdaten:

Beitrag von Pikahuna Burger »

The Mars Volta hat geschrieben:
Rolltrappe hat geschrieben: Kähähähä!
Super.
Bruahaha!
Hallo erstmal ! Grüße vom PIKATOR

Antworten